Ich lebe noch :) – und der neue Frühjahrs- und Sommerkatalog sowie die Sale a Bration-Broschüre jetzt bei mir erhältlich :)

Hallo Ihr Lieben,

nachdem nun aufgrund meines Umzugs einige doch sehr turbulente Wochen hinter mir liegen, ist nun endlich wieder Land in Sicht:  meine Stampin‘ up!-Basteluntensilien sind so langsam wieder alle ausgepackt und in die Regale verstaut und auch der Stempeltreff kann dann nächste Woche endlich wieder losgehen – wie schön! 🙂

Und hier liegt noch etwas anderes stapelweise auf meinem Tisch, was dringend unter die Leute gebracht werden möchte:

Der neue stampin‘ up! -Frühlings- und Sommerkatalog:

20161007_occ17-cover_de-de

sowie die Sale a Bration-Broschüre!

sab_2017_eu-ger

Alte stampin ‚up!-Hasen wissen ja: Jetzt ist die schönste Zeit im ganzen Jahr, denn man bekommt für jede Bestellung über 60 € immer einen Gratisartikel aus dem Sale a Bration-Flyer dazu (also bei 120 €-Bestellung dann 2 Produkte, bei 180 € dann 3 Produkte usw.). Und das ist doch immer eine tolle Gelegenheit, sein Weihnachtsgeld freudebringend auszugeben und sein Stempel-und Bastel-Equipment mal um die Dinge zu komplettieren, die man doch schon immer gern haben wollte 🙂

Also, wer Katalog und Flyer in den nächsten Tagen in seinem Briefkasten vorfinden möchte, der klicke bitte

hier

und fülle das Formular aus  – und dann heißt es nach Herzenslust zu stöbern….. 🙂

Ganz liebe Grüße

Eure Marlene

 

Karten aus dem Stempeltreff Teil 2

Hallo liebe Stempelfreundinnen,

heute zeige ich Euch Teil 2 der Secret-Door-Karten aus dem vorletzten Stempeltreff.

Los geht es mit dieser farbenfrohen Version in Wassermelone und Wildleder:

img_3757Der Muffin stammt aus einem inzwischen leider nicht mehr erhältlichen Set, ebenso die dazu passende Handstanze. Aber auch mit dem Produktpaket „Cupcake für Dich“ könnte man eine ähnliche Kuchenkreation zaubern 🙂

img_3759

Ja, und während auf der ersten Ansicht nur steht, dass es sich um eine Einladung handelt….

img_3761erfährt man erst auf der geheimen Innenseite, wann die Party steigt 🙂

img_3754

Auf der nächsten farbenfrohen Version in Türkis und Schokobraun prangt der wunderbare Schmetterling, den man mit einer der Thinlits-Formen aus dem gleichnamigen Set sowie der Big Shot ausstanzen kann.

img_3755Und auch hier gibt es natürlich eine geheime Innenansicht:

img_3756

Im Set mit Tasche sieht das Ganze dann so aus:

img_3750

Last but not least seht Ihr eine hübsche Secret Door Card in Blauregen und Kirschblüte:

img_3746Hier wurden die Stempel aus dem Set „Paisley Poesie“ verwendet. Das tolle Herz auf der Banderole stammt aus den Framelits Formen „Liebesgrüße“. Seht Ihr den Glitzer? Der ist mit dem „Wink of Stella“-Stift gezaubert worden – schön, nicht wahr?

img_3747Auch innen seht Ihr die schönen Motive aus oben genannten Set und aus „Für Lieblingsmenschen“….

img_3748Und auch hier seht Ihr noch einmal das Set mit Verpackung:

img_3743

Puh! Jetzt bin ich geschafft! Den Rest gibt es dann doch erst im nächsten Beitrag! 🙂

Bis dahin ganz liebe Grüße

Eure Marlene

Karten aus dem Stempeltreff

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch wieder die schönen Werke meiner Stempeltreff-Teilnehmerinnen zeigen: Ihr dürft also viele Secret-Door-Karten bewundern 🙂

Los geht’s!

Zunächst seht Ihr diese schöne Variante in Himbeerrot und Blauregen:

img_3788

Hier wurden ebenso wie bei meiner Vorlage die Motive aus dem Stempelset „Für immer“ sowie eine Thinlits-Form aus dem Set „Blütenpoesie“ verwendet.

img_3789

Innen seht Ihr die Stempelmotive aus dem Set „Für Lieblingsmenschen“.

img_3790

Und hier noch einmal ein Blick auf das Set mit passender Tasche:

img_3785

Bei der nächsten Version wurden Stempelmotive und Thinlitsformen aus denselben Sets verwendet:

img_3766

Die Farbkombination besteht hier aus Minzmakrone und Pfirsich pur:

img_3767

 

Die kleinen Herzchen unten stammen aus dem Set „Angebracht“ .

img_3768

Auch hier ein Foto des Sets mit Verpackung:

img_3762

Und weiter geht es mit dieser Version in Smaragdgrün und Pfirsich Pur, bei der die Vorderseite mit einem Motiv aus dem Gastgeberinnen-Stempelset „Thankful Life“ dekoriert wurde:

img_3772

Die im folgenden zu sehenden Schriftzüge im Inneren der Karte stammen wieder aus dem Set „Angebracht“:

img_3773

Wer übrigens so eine tolle Karte mit Geheimversteck nachbasteln möchte, der scrolle zu meinem gestrigen Beitrag zurück –  denn dort habe ich zu einer tollen Anleitung von Steffi verlinkt 🙂

img_3774

Und auch hier möchte ich Euch natürlich das Foto von Karte mit passender Handtasche nicht vorenthalten:

img_3769

So, das war es erst einmal für heute! Demnächst zeige ich Euch dann Teil 2 dieser besonderen Karten.

Nun wünsche ich Euch noch einen guten Start in die neue Woche und sage tschüß bis zum nächsten Beitrag,

herzlichst

Eure Marlene

Eine Secret-Door-Card

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch die passende Karte zur Verpackung, die wir kürzlich im Stempeltreff gewerkelt haben. Es ist eine ganz besondere Karte, nämlich eine „Secret Door Card“, eine interaktive Karte.

So sieht das kleine Wunderwerk von vorn aus:

img_3730

Ich habe hier abermals Farbkarton in Kirschblüte, Flamingorot und Wildleder gewählt und die tollen Motive aus dem Stempelset „Für immer“ verwendet. Die schöne Blume, die oben auf der Banderole sitzt, habe ich mit einer Form aus dem Thinlits-Set „Blütenpoesie“ und der Big Shot ausgestanzt und mit Farbkarton hinterlegt. Wenn man die Banderole abzieht, dann….

img_3731

kann man die Karte zunächst ganz normal aufklappen…

img_3732

und das ist ja schon für sich genommen eine schöne Innenansicht – nicht wahr? 🙂

Aber der Clou der Karte kommt jetzt erst – wenn man nämlich die Mitte der Karte zum Berg nach oben drückt und diesen dann…

img_3733

auseinander zieht, dann ….

img_3734

 

kann man eine weitere Ansicht aufklappen! Ist das nicht genial!?!

img_3735

Hier ist also sozusagen Platz für geheime Botschaften 🙂

Also mich hat die Karte schon vor einigen Jahren, als ich sie das erste Mal nach der tollen Anleitung von Steffi gewerkelt habe, begeistert. Wenn Ihr das tolle Video anschaut bekommt Ihr auch gleich noch mit, wie schnell und einfach diese Karte gemacht werden kann! Also: Ich würde sagen: Ran an den Basteltisch und probiert es selbst aus! 🙂

So wie die Teilnehmerinnen meines Stempeltreffs es getan haben, deren Werke ich Euch dann demnächst hier präsentiere.

Bis dahin ganz liebe Grüße

Eure Marlene

Die neue Handtaschen-Kollektion Teil 2

Halli-Hallo Ihr Lieben,

weiter geht es wie versprochen mit den entzückenden Taschen, die kürzlich im Stempeltreff bei mir zu Hause entstanden sind. Los geht es heute mit dieser Variante in zarten Lila-Tönen:

img_3744

Der benutzte Stempel stammt aus dem Set  – ohjee….. Gute Frage! Habe es vergessen – schäm 😦  Na ja, inzwischen ist meine Stempelsammlung ja auch so angewachsen, dass ich manchmal etwas den Überblick verliere! 🙂 Aber egal! Schön ist sie auf alle Fälle geworden!

Ebenso wie die nächste Tasche, die auch mit diesem Blumenmotiv bestempelt wurde:

img_3778

Diese Version ist in der Farbkombination Taupe, Lagunenblau und Rosenrot gestaltet worden, der Farbkarton ist in Vanille Pur. Das Etikett ist mit einer der Formen aus dem Framelits-Set „Stickmuster“ (ich empfehle es immer wieder! 🙂 ausgestanzt worden, die kleinen süßen Herzchen stammen aus dem Stempelset „Angebracht“, das ich ebenfalls sehr gern und oft benutze  – Ihr findet es im Frühjahrs-und Sommerkatalog auf Seite 23. Dieses Stempelset könnt Ihr im Produktpaket zusammen mit dem Thinlits-Set „Anmutige Anhänger“ erstehen. Diese beiden Produkte sind perfekt aufeinander abgestimmt – und Ihr habt dann gleich auch diese entzückenden kleinen Schmetterlinge dabei, wie Ihr einen auf dem Etikett sehen könnt 🙂

So, und als letztes zeige ich Euch noch dieses edle Täschchen in Vanille Pur und Marineblau:

img_3784

Hier wurde einfach mit einer der Formen aus dem Thinlits-Set „Florale Fantasie“ eine tolle Silhouette ausgestanzt und auf der Tasche angebracht. Dann noch etwas Band in Häkeloptik – und mehr braucht es schon nicht, um ein wirklich tolles Endergebnis zu erzielen – freu! 🙂

Ich bin auf jeden Fall wieder sehr zufrieden mit den Werken meiner Damen!

In diesem Sinne freue ich mich schon auf viele weitere fröhliche kreative Stunden in meinem Stempeltreff. Vielleicht bist Du ja auch einmal dabei? Schau einfach oben unter dem Menü-Punkt „Stempeltreff/Workshops“ nach den aktuellen Terminen und melde Dich gern an – ich freue mich auf Dich!

Herzliche Grüße bis bald

Marlene

Viele viele Taschen aus dem Stempeltreff

Hallo liebe Stempelfreundinnen,

 

darf ich vorstellen: eine ganze Kollektion entzückender Handtaschen  – produktionsfrisch aus dem vorletzten Stempeltreff 🙂

Los geht es mit der Fotoreihe – zunächst ein Exemplar in Pfirsich Pur und Smaragdgrün:

img_3771

Die Designerin dieser Tasche hat die Tasche mit denselben Stempel- und Thinlitsmotiven wie ich („Für immer“ und „Blütenpoesie“) dekoriert, der schöne Spruch oben auf dem Etikett stammt aus dem Stempelset „Für Lieblingsmenschen“.

Als zweites seht Ihr eine sehr ähnliche Tasche, aber in einer anderen Farbkombination, nämlich Minzmakrone und Pfirsich pur:

img_3764

Man sieht auch wieder hier seht schön, wie toll das Metallic-Geschenkband aus der Sale a Bration-Aktion wirkt, nicht wahr? Bis Ende März könnt Ihr es im Doppelpack noch gratis für eine 60-€-Bestellung dazu bekommen – greift rechtzeitig zu – mir gefällt es sehr gut 🙂

Auch bei dem nächsten Täschchen kam das besagte Geschenkband zum Einsatz:

img_3752

Hier wurde nicht ein Blümchen, sondern ein Schmetterling aus der Tasche ausgestanzt, und dann das Standmotiv wieder eingesetzt und mit Farbkarton in einer Kontrastfarbe hinterlegt, so dass dieser schöne Effekt entsteht.

Last but not least gibt es noch dieses Täschchen in Wassermelone und Anthrazit zu bewundern:

img_3787

Edel jede einzelne -nicht wahr? 🙂

im nächsten Betrag zeige ich Euch dann noch drei weitere Exemplare aus dieser neuen Handtaschen-Kollektion 🙂

Lasst Euch überraschen!

Bis dahin ganz liebe Grüße

Eure Marlene

Gewinnspiel: Wer findet den link zur Anleitung für diese Tasche?- Gefunden! :)

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch die hübsche kleine Tasche zeigen, die ich letzte Woche mit meinen Damen im Stempeltreff gewerkelt habe:

img_3722

Ich habe für dieses Täschchen Farbkarton in Kirschblüte gewählt und sie mit den tollen Blumenmotiven aus dem Set „Für immer“ in Flamingorot bestempelt. Dann habe ich mir noch eine Stanzform aus dem Thinlits-Set „Blütenpoesie“ geschnappt und diese in die Tasche hineingestanzt – und dann wiederum wieder in das entstandene Loch eingesetzt und mit dem passenden Farbkarton in Flamingorot hinterlegt. Sieht doch gut aus, nicht wahr? 🙂

Auch der „Glückwunsch“ stammt aus dem Set „Für immer“. Dann noch das hübsche Metallic-Geschenkband aus der aktuellen Sale a Bration-Aktion sowie eine Perle dazu kombiniert – fertig 🙂 Ach! Es fehlt noch etwas: Das Etikett habe ich mit einer Form aus dem Set „Stickmuster“ ausgestanzt – eines meiner absoluten Favoriten unter den Framelits-Sets im Moment. Solltet Ihr es noch nicht haben: Greift zu! Es lohnt sich!

So, und nun habe ich eine tolle Aufgabe für Euch: Wer findet den richtigen Link zur Anleitung zu dieser Tasche? Ich habe ihn leider verlegt – weiß im Moment nicht einmal mehr, ob es ein Anleitungsvideo oder eine Beschreibung war 😦

Wer ihn mir als erstes hier in einem Kommentar mitteilt, der gewinnt ein Stempelkissen in türkis, das ich gratis zusende! Wenn das nichts ist, oder? 🙂

Also, ich freue mich, wenn ich die Anleitung bald verlinken kann 🙂

Bis dahin ganz liebe Grüße erst einmal

Marlene

PS.: Der link ist gefunden! Ihr findet die Anleitung bei Caroline. 🙂

 

Die Sale a Bration geht weiter – Und wieder einmal ein paar Gastgeschenke für die Damen aus meinem Stempeltreff

Hallo liebe Stempelfreundinnen,

bevor heute schon wieder der nächste Stempelabend stattfindet, will ich Euch doch noch die Werke aus dem letzten Stempeltreff zeigen. Und wie immer wurden meine Damen natürlich mit einem kleinen Begrüßungsgeschenk bedacht:

Version 2

Ich habe hier kleine Mini-Mentos-Röllchen verpackt – und zwar in einer besonderen Dreiecks-Verpackung 🙂 Wie diese zu basteln geht, könnt Ihr bei der lieben Sonja nachlesen.

Ich habe hier Farbkarton in Kirschblüte verwendet und mit gemusterten Designerpapier in flamingorot umwickelt. Das Etikett ist mit einer Form aus dem Framelits-Set „Stickmuster“ entstanden und mit einer kleinen Perle verziert. Der Spruch stammt aus dem Set „Für immer“, dann noch etwas Kordel in silber drumgebunden und fertig war das schöne Goodie 🙂

Und hier seht ihr noch mal ein paar mehr davon:

img_3717

Und demnächst zeige ich Euch dann die passende Karte und Verpackung dazu.

Und jetzt gibt es noch eine wichtige Ankündigung!

ab heute gibt es 3 neue Sale a Bration-Produkte, die Ihr ab einem Bestellwert von 60 € gratis dazu wählen könnt! Wenn Ihr auf folgendes Bild klickt, könnt Ihr Euch diese 3 Gratisprodukte anschauen:

image-21-02-17-at-14-47

 

Vielleicht wählt Ihr Euch ja gleich schon ein Produkt aus für die nächste Sammelbestellung? Ich werde heute Abend auf jeden Fall noch eine aufgeben 🙂

Meldet Euch also gern, falls Ihr Bestellwünsche habt 🙂

Herzlichst

Eure Marlene