Inspirationen aus Düsseldorf: Teil 4: „Make and Take“ Blumen-Karte

Guten Morgen Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch ein weiteres „Make and Take“-Projekt, das wir in Düsseldorf auf der On-Stage-Veranstaltung von Stampin‘ up! gewerkelt haben. Und wieder habt Ihr dabei die Möglichkeit, einige der Produkte aus dem neuen Jahreskatalog 2019/20 vorab zu bewundern:

fullsizeoutput_ab2

Hier sehr Ihr neue Stempelmotive im Hintergrund sowie als Spruch. Außerdem ist eine neue Blütenstanze zum Einsatz gekommen, mit deren Hilfe die Blumen aus Pergament ausgestanzt wurden. Last but not least seht Ihr einen kleinen Ausschnitt aus einem wunderbaren Bogen eines neuen Designerpapier-Sets, das nahezu malerisch anmutet 🙂

Es ist in natura auf jeden Fall noch viel schöner, als es jetzt hier auf dem Foto rüberkommt. Ach ja: und die kleinen gelben „Puschel“ aus der Blumenmitte sind auch neu und veredeln das Ganze noch mal – sehr schön! Ich hatte sogar das Glück, die Blütenstanze mit nach Hause nehmen zu dürfen, so dass ich mich jetzt ganz in Ruhe an eine Reihe weiterer Blumenkarten versuchen kann…. also lasst euch gern überraschen, was ich damit vielleicht noch so fabrizieren werde 🙂

Für heute soll dies aber erst einmal genügen und ich verbleibe an dieser Stelle mit den liebsten Grüßen an Euch,

Marlene

Meine aktuellen Stempeltreff-Termine findet Ihr

hier.

Meinen  allgemeinen Stampin Up!-Flohmarkt findet Ihr

hier.

Wer an meinem Life Coaching- Angebot interessiert ist (Unterstützung und Motivation bei Problemlagen aller Art), der klicke

hier

http://www.echtgluecklich.com

Inspirationen aus Düsseldorf: Teil 3: Teebeutel-Hintergrundtechnik

Guten Morgen liebe Stempelfreundinnen und Stempelfreunde,

und weiter geht es mit den Eindrücken, die ich Euch von dem Stampin‘ up!-On-Stage-Event in Düsseldorf mitgebracht habe.

Heute möchte ich Euch 3 Werke von einem 19-jährigen Demonstrator aus Wiesbaden namens Tim Lauer zeigen, der uns auf der Bühne ganz sympathisch vorgeführt hat, wie viel Freude es machen kann, verschiedene neue Dinge auszuprobieren beim Gestalten.

fullsizeoutput_a85

So hat er uns zum Beispiel eindrücklich demonstriert, dass man auch alte, benutzte Teebeutel noch toll verwerten kann – man lasse so einen Teebeutel einfach trocknen, schneide ihn dann auf und ziehe ihn erst einmal lang. Und mit ein bisschen Veredelung durch Tinte und Motive sieht das Ganze dann schließlich als Hintergrund ganz hervorragend aus 🙂 Wenn das mal nicht nachhaltig ist – dann weiß ich auch nicht 🙂

Auch diese bezaubernde Karte stammt von ihm:

fullsizeoutput_a87

Wie wir sehen, steht der junge Mann auf Vintage. Auch die anderen Werke von ihm können sich sehen lassen, so zum Beispiel diese Karte in Lageneffekt in Blau:

fullsizeoutput_a86

Auf jeden Fall hat es viel Freude gemacht, ihm zuzuschauen. Und besonders reizend fand ich es, als er am Ende verkündete, dass er noch nach Bastelfreunden in Wiesbaden und Umgebung suchen würde, weil er doch viel lieber in Gesellschaft kreativ sei 🙂

Falls also jemand dort in der Nähe wohnt, kann ich ihr/ihm nur ans Herz legen, sich bei diesem sympathischen Menschen mal zu melden, um sich gegenseitig zu inspirieren.

So, und nun sage ich erst einmal wieder tschüß für heute und bis zum nächsten Blogeintrag,

Eure Marlene

Meine aktuellen Stempeltreff-Termine findet Ihr

hier.

Meinen  allgemeinen Stampin Up!-Flohmarkt findet Ihr

hier.

Wer an meinem Life Coaching- Angebot interessiert ist (Unterstützung und Motivation bei Problemlagen aller Art), der klicke

hier

http://www.echtgluecklich.com

Inspirationen aus Düsseldorf: Teil 2: Make and Take „Karte mit Vögelchen“

Guten Morgen Ihr Lieben,

bevor ich Euch weitere Werke zeige, die bei unserer Stampin‘ Up!- On Stage Veranstaltung in Düsseldorf auf der Bühne demonstriert und an den Schauwänden präsentiert worden sind, möchte ich Euch zunächst eines der „Make and Take“-Projekte zeigen, die wir selbst an diesem schönen Tag werkeln durften. Wir haben nämlich schon einige der Produkte aus dem neuen Katalog ausprobieren dürfen und damit einige Karten gezaubert. Und heute möchte ich Euch davon diese hübsche frühlingshafte Karte zeigen:

fullsizeoutput_aae

Wir haben dafür eines der schönen neuen Vogelmotive benutzt, auch das Designpapier und das Geschenkband im Vintage-Stil sind brandneu. DAs Motiv haben wir mit den Stampin‘ Blends passend zum Farbkarton und dem Designerpapier koloriert – das macht mir ja eh immer viel Freude :

Mir gefällt die Karte auf jeden Fall sehr gut und ich freue mich insbesondere auf das Designerpapier im neuen Katalog, denn diese treffen genau meinen Geschmack.

Weitere erste Eindrücke zeige ich Euch in den nächsten Tagen.

Bis dahin wünsche ich Euch aber erst einmal  einen schönen Tag und sende Euch auf diesem Wege ganz liebe Grüße,

Eure Marlene

P.S.: Für Donnerstag Abend (Gründonnerstag) sind noch Plätze im Stempeltreff frei – wer also Lust hat, in einer fröhlichen Runde ganz entspannt kreativ zu werden, der melde sich sehr gern noch an – ich freue mich auf Dich!

Meine aktuellen Stempeltreff-Termine findet Ihr

hier.

Meinen  allgemeinen Stampin Up!-Flohmarkt findet Ihr

hier.

Wer an meinem Life Coaching- Angebot interessiert ist (Unterstützung und Motivation bei Problemlagen aller Art), der klicke

hier

http://www.echtgluecklich.com

 

Die Auslaufliste ist da!

Guten Abend Ihr Lieben,

da ist sie mal wieder:

04-15-19_th_shareable_retiring_list_de

die neue Auslaufliste mit allen Produkten, die das Stampin‘ up!-Sortiment verlassen werden. Wenn Ihr das Bild oben anklickt oder den link

hier

dann könnt Ihr alle Produkte sehen, die aus dem Jahreskatalog 2018/19 stammen.

Und wenn Ihr

hier

klickt, dann seht Ihr alle Produkte aus dem Frühjahrs- und Sommerkatalog, die nicht übernommen werden.

Wer also etwas findet, das er noch bestellen möchte, bevor es das Sortiment verlässt, der kontaktiere mich gern und ich gebe die Bestellung z. B. per email auf. Und falls es ggf. ganz schnell gehen soll, dann kannst Du auch direkt eine Bestellung über meinen Onlineshop eingeben, indem Du

hier

klickst.

Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim Stöbern und sende herzliche Grüße,

Eure Marlene

Meine aktuellen Stempeltreff-Termine findet Ihr

hier.

Meinen  allgemeinen Stampin Up!-Flohmarkt findet Ihr

hier.

Wer an meinem Life Coaching- Angebot interessiert ist (Unterstützung und Motivation bei Problemlagen aller Art), der klicke

hier

http://www.echtgluecklich.com

Inspirationen aus Düsseldorf: Teil 1: Jetzt wird’s maritim

Guten Morgen liebe Stempelfreundinnen und Stempelfreunde,

wie ich Euch ja berichtet hatte, war ich am Wochenende auf der Stampin‘ up!-On-Stage-Veranstaltung in Düsseldorf. Und ich möchte Euch einige Dinge zeigen die mir ins Auge gefallen sind  – vielleicht ist ja die eine oder andere Inspiration für Dich dabei und sie zeigen, worauf Ihr Euch im neuen Katalog freuen könnt 🙂

Für den 1. Teil meines Bericht habe ich mir das maritime Thema herausgesucht und möchte Euch einige Karten zeigen, die einen guten Vorgeschmack auf die dazu koordinierenden neuen Produkte des demnächst erscheinenden neuen Stampin‘ up!-Jahreskataloges 2019/20 geben.

Lois geht’s!

fullsizeoutput_a8d

Hier könnt Ihr einige der neuen Stempelmotive sehen sowie das wunderbare, dazu passende Designerpapier. Selbstverständlich gehören zum maritimen Thema Anker, Steuerräder und…

fullsizeoutput_a90

schöne Sprüche wie dieser mit dem „sicheren Hafen“ oder diesem hier:

fullsizeoutput_a91

Und in diesen Hafen segeln natürlich Schiffe – ist doch klar! Bzw. Segelboote 🙂

fullsizeoutput_a8f

Auch die Schrift gefällt mir hier sehr gut. Und eine wunderschöne Unterwasserwelt kann mit dem neuen Set, zu dem es auch passende Stanzformen gibt, auch gestaltet werden:

fullsizeoutput_a92

Mich haben diese Eindrücke auf jeden Fall sehr neugierig darauf gemacht und ich freue mich schon, demnächst selbst mit diesen Motiven herumspielen zu dürfen – mal sehen, welche Versionen ich dann so zaubern werde?!?

Habt einen schönen Montag und ganz viel Freude bei dem, was Ihr gerade so tut!

Eure Marlene

Meine aktuellen Stempeltreff-Termine findet Ihr

hier.

Meinen  allgemeinen Stampin Up!-Flohmarkt findet Ihr

hier.

Wer an meinem Life Coaching- Angebot interessiert ist (Unterstützung und Motivation bei Problemlagen aller Art), der klicke

hier

http://www.echtgluecklich.com

Eine Twist Panel Card zum Geburtstag

Einen wunderschönen Sonntag liebe Stempelfreunde und Stempelfreundinnen,

da man in meinem Stempeltreff ja seit kurzem auch seine eigenen Projektideen mitbringen kann, um diese umzusetzen, hat die liebe Astrid das letzte Woche auch gleich genutzt und eine „Twisted Panel Card“ genau nach ihren Vorstellungen umgesetzt, schaut mal:

fullsizeoutput_a7d

Das Besondere dieser Karte ist der Effekt, den man mit ihr erzielt, wenn man sie aufklappt….

fullsizeoutput_a7fDenn da ist doch einiges los im Inneren der Karte, nicht wahr?!

fullsizeoutput_a83

Auf jeden Fall ist das doch einmal wieder ein Meisterstück geworden wie ich finde – da wird sich der Empfänger sicherlich sehr freuen 🙂

Und damit Ihr auch so eine Karte gleich nachwerkeln könnt, zeigen ich Euch auch gleich, wo ihr eine Anleitung dazu finden könnt: nämlich bei Nicole.

Lasst es Euch gutgehen und kommt gut in die neue Woche!

Eure Marlene

Meine aktuellen Stempeltreff-Termine findet Ihr

hier.

Meinen  allgemeinen Stampin Up!-Flohmarkt findet Ihr

hier.

Wer an meinem Life Coaching- Angebot interessiert ist (Unterstützung und Motivation bei Problemlagen aller Art), der klicke

hier

http://www.echtgluecklich.com

Einladung zur Kommunion

Guten Morgen Ihr Lieben,

vorgestern Abend war eine liebe Kundin von mir da, für die ich mir ein bisschen Zeit genommen habe, um mit ihr nach ihren Wünschen eine Einladungskarte zur Kommunion für einen kleinen Jungen zu entwerfen. Sie hatte eine Idee im Kopf, die sie im Internet irgendwo gesehen hatte, und wir haben diese dann Schritt für Schritt umgesetzt – und wir waren am Ende damit sehr zufrieden:

fullsizeoutput_a7b

Den Fisch in der Mitte habe ich übrigens mit dem Schnörkelmotiv aus dem Stempelset „Timeless Textures“ gestempelt. Dafür habe ich mir einfach den farblich zum Farkbarton passenden Marker in bermudablau geschnappt und nur den Bereich des Schnörkels eingefärbt, der eben genau diese Fischform ergibt – und wir waren beide sehr angetan von diesem Ergebnis!

Man sieht immer wieder, wie vielseitig einige Motive sind – da bringt das Kreativsein richtig Spaß!

Wir hatten einen wirklich schönen, anregenden und kreativen Abend – und nun wird sie zu Hause 16 Stück davon zaubern, mit der Vorlage und den von uns gemeinsam vorbereiteten einzelnen Elementen nun auch kein Problem mehr.

Und mir hat das übrigens so viel Freude gemacht, dass ich mir überlegt habe, diese Einzel-Kreativberatungen generell anzubieten – sollte also jemand ganz mit mir allein seine Projekte umsetzen wollen, dann melde Dich gern bei mir und wir finden einen Termin, der genau zu Deinem Zeitplan passt – denn Basteln soll ja entspannen und glücklich machen. 🙂

Ich hoffe, Ihr seid gerade auch entspannt und glücklich?  Und falls nicht: schnappt Euch Eure Bastelsachen und los geht’s!

Ich bin derweil gerade in Düsseldorf und lasse mich von den neuen Stampin‘ up!-Produkten und Ideen insprieren, denn ich habe diesen Beitrag schon am Freitag geschrieben. 🙂

Happy Saturday,

Eure Marlene

 

Meine aktuellen Stempeltreff-Termine findet Ihr

hier.

Meinen  allgemeinen Stampin Up!-Flohmarkt findet Ihr

hier.

Wer an meinem Life Coaching- Angebot interessiert ist (Unterstützung und Motivation bei Problemlagen aller Art), der klicke

hier

http://www.echtgluecklich.com