Und noch eine hübsche Kartenidee mit Papier-Resten

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch eine weitere Karte zeigen, bei der einmal wieder Reste von Farbkarton und Designerpapier zum Einsatz kamen.

fullsizeoutput_92f

Ihr kennt das doch bestimmt auch, dass Ihr noch viele kleine Stücke Papier übrig habt, diese aber doch viel zu schade zum Wegwerfen sind. Und anhand dieses Beispiels könnt Ihr gut sehen, dass man daraus eben noch viel machen kann 🙂

Ich danke der lieben Gudrun für diese weitere, schöne Kartenidee! Und vielleicht inspiriert sie Euch ja,  durch die eigene Restekiste zu stöbern… 🙂

Habt einen wundervollen Tag,

Marlene

P.S.: Wer selbst gern Demonstratorin werden möchte, der kontaktiere mich gern 🙂

stempelfreundin@gmx.de oder telefonisch.

Den neuen Frühlings- und Sommerkatalog könnt Ihr anfordern

hier.

Meinen aktualisierten allgemeinen Stampin Up!-Flohmarkt findet Ihr

hier.

Wer mehr über meinen neuen Stempeltreff erfahren möchte, der klicke

hier.

Stempeltreff-Werke Teil 4 und neue Stempeltreff-Termine!

Hallo Ihr Lieben,

last but not least muss ich Euch doch noch die letzte wunderschöne Box Card zeigen, die kürzlich im Stempeltreff entstanden ist. Für diese Variante wurden die Farben Himmelblau, Limette und Smaragdgrün gewählt, passend zum Designerpapier aus dem Set „Bunte Vielfalt“:

IMG_6599Dekoriert wurde die Kartenfront hier mit Motiven aus dem Stempelset „Bunt gemischt“ und diese wurden zum Teil mit den dazugehörigen Thinlits-Formen aus dem Set „Kreative Vielfalt“ und der Big Shot ausgestanzt. Obenauf prangt dann noch als kleines Highlight ein „facettierter Glitzerstein“.

Innen sieht die Karte folgendermaßen aus:

IMG_6598Hier erscheint als Überraschung der Geburtstagswunsch, der aus dem Set „Doppelt gemoppelt“ stammt.

So, das waren sie alle, die Box Cards aus dem letzten Stempeltreff.

Bevor ich Euch im nächsten Beitrag nun die Verpackung zeige, die wir dazu passend gestaltet haben, möchte ich Euch noch darüber informieren, dass ich neue Stempeltreff-Termine veröffentlicht habe.

Klickt einfach

hier

und meldet Euch gern per eMail (stempelfreundin @ gmx.de) zu Euren Wunschterminen an – ich freue mich auf Euch! 🙂

Bis dahin ganz liebe Grüße

Eure Marlene

Eine Geburtstagskarte

Hallo liebe Stempelfreundinnen,

letzten Samstag war ich auf einem Geburtstag eingeladen – da musste eine passende Geburtstagskarte her! Also habe ich mit meinen neuen Produkten „gespielt“ und heraus kam dieses Werk:

IMG_6199

Zunächst habe ich das Designerpapier aus dem Set „Allerliebst“ ausgewählt und dazu passenden Farbkarton in den Farben Aquamarin und Farngrün kombiniert. Anschließend habe ich mit der Tiefenprägeform „Blätter-Relief“ den Hintergrund geprägt. Den schönen Spruch habe ich dem Stempelset „Doppelt gemoppelt“ entnommen und mit Blümchen und Blättern aus dem Set „An dich gedacht“ ergänzt. Schaut mal: Irgendwie passen diese doch perfekt zu den Blümchen im Designerpapier, nicht wahr? 🙂 Den Spruch habe ich schließlich mit einer Stanzform aus dem Framelits-Set „Bunter Banner-Mix“ und der Big Shot ausgestanzt, das Etikett ist mit Hilfe von Formen aus den Framelits-Stickmuster“ sowie „Lagenweise Ovale“ entstanden. Ach ja, und das Etikett habe ich noch ganz leicht mit dem Ornament-Stempel aus „An dich gedacht“ bestempelt – mir gefiel dieser dadurch entstandene Effekt so gut :). Dann noch kleine Perlen auf die Blüten und etwas Kordel in weiß zur Schleife gebunden – fertig war die Karte! Ich war ganz zufrieden mit meinem Werk. Es ist doch immer wieder schön, etwas Kreatives zu gestalten und es dann mit ein bisschen Stolz zu überreichen 🙂

Geht es Euch auch so?

Ganz liebe Grüße bis zum nächsten Eintrag,

Eure Marlene

 

 

Eine blumige Amicelli-Verpackung

Hallo liebe Stempelfreundinnen,

zum letzten ‚Stempeltreff gab es wie immer für meine Teilnehmerinnen eine kleine Aufmerksamkeit. Dieses Mal habe ich ein paar Waffelröllchen hübsch verpackt:

IMG_6020Verwendet habe ich dafür Farbkarton in Calypso, farblich abgestimmt auf das schöne Designerpapier aus dem Block „Blumengarten“. Dann habe ich noch eine Blume mit einer der Formen aus dem Thinlits-Set „Rosengarten“, und das Etikett aus Pergament mit einer ovalen Form aus den Framelits „Stickmuster“ und mit Hilfe der der Big Shot ausgestanzt.

IMG_6018

Auf die Blüte habe ich dann noch einen „facettierten Glitzerstein“ aufgesetzt, der „For you“-Stempel stammt aus dem schönen Stempelset „Graceful Garden“, welches ich mir in der Holzversion gegönnt habe – es ist mal wieder richtig schön, ein paar Holzstempel in den Händen zu halten und zu benutzen! 🙂

WAs ich noch alles mit diesem schönen Stempelset gemacht habe, das könnt Ihr dann in den nächsten Beiträgen sehen.

Bis dahin genießt das Wochenende und vielleicht nutzt Ihr Eure Zeit ja auch, um ein bisschen kreativ zu sein…?

Herzliche Grüße

Eure Marlene

P.S.: Da hätte ich doch glatt fast den link zur Anleitung vergessen – Ihr findet sie bei Anne – viel Spaß beim Nachwerkeln!

Edle Anhänger für jede Gelegenheit – und neue Stempeltreff-Termine

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch nun, was in der tollen Box von Sandra enthalten ist, die ich Euch gestern gezeigt habe:

IMG_5775

Viele kleine Geschenkanhänger! 🙂 Ist das nicht eine schöne Idee? So hat man doch immer etwas parat, wenn man spontan etwas verschenken möchte – sehr schön: 🙂

aIMG_5776

Die Anhänger wurden wie die Schachtel auch mit Goldfolie verziert und mit Pflanzen- und Blumenmotiven dekoriert, die mit Hilfe von Framelits-Stanzformen und der Big Shot entstanden sind.

Eine Anleitung braucht es hier nicht wirklich, denn die Anhänger können ja individuell unterschiedlich gestaltet werden – je nach Geschmack und dem eigenen Fundus an Stanzformen.

Eine schöne Geschenkidee für jedermann, die sich einfach in die Tat umsetzen lässt!

Viel Spaß beim Nachwerkeln und ganz liebe Grüße

Eure Marlene

P.S.: Ich habe neue Stempeltreff-Termine veröffentlicht! Wer also einmal live bei mir mitbauten möchte, der klicke einfach hier  – und melde sich dann bei mir zum gewünschten Termin an. Ich freue mich immer über neue Gesichter!

Eine österliche Wasserfallkarte

Hallo Ihr Lieben,

und wieder einmal möchte ich Euch eine der immer wieder beliebten Wasserfallkarten zeigen – und da ja bald Ostern naht, gibt es heute natürlich passend zu diesem Thema eine Karte mit Hase und Eiern :

Hier seht Ihr zunächst die Kartenfront dieser Karte mit den 4 verschiedenen Ansichten. Ich habe wie für das Goodie auch gemustertes Designerpapier in Kirschblüte verwendet und mit Farbkarton in Pflaumenblau kombiniert.

Zieht man nun am Bändchen, erscheinen die weiteren Ansichten, die sich zunächst versteckt hatten 🙂

Alle hier verwendeten Motive stammen aus dem Stempelset „Osterkörbchen“, zu dem es ja ein gleichnamiges Framelits-Formen-Set gibt, mit dem man die Motive mit Hilfe der Big Shot ganz leicht und schnell ausstanzen kann. Wer also noch nicht im Besitz einer Big Shot ist, sollte sich diese Anschaffung wirklich überlegen – denn es ist einfach immer wieder toll, welche Möglichkeiten diese Stanz- und Präge-Maschine einem bietet! Und insbesondere jetzt im Rahmen der Sale a Bration könnte man bei Anschaffung der Big Shot ja auch noch kräftig sparen, indem man einfach das tolle Einsteigerangebot für neue Demonstratoren nutzt: wer noch bis 31.03.17 als Demonstratorin einsteigt, bekommt nicht nur Ware im Wert von 175 €, bezahlt aber nur 129 € – wenn das nicht allein schon ein verlockendes Angebot ist –  Zusätzlich gibt es darüber hinaus aber noch 2 Gratis-Stempelsets, die man sich nach Belieben aus dem kompletten Stampin‘ up!-Sortiment auswählen darf.

Und wer sich nun sagt: Ja, das ist ja alles schön und gut – aber ich möchte doch gar keine Workshops ausrichten und keine Ware verkaufen – dem sage ich: Das muss man ja auch nicht 🙂 Ihr dürft auch als Selbstversorger von diesem tollen Angebot Gebrauch machen – selbst wenn das im Endeffekt Eure einzige große Bestellung bleiben sollte.

Wer Fragen dazu hat, kann mich gern kontaktieren – ich freue mich immer auf Eure Mails und Anrufe 🙂

Nun aber zu Ansicht Nummer 4 der Wasserfallkarte:

Wie bei den gestern gezeigten Goodie auch habe ich die Ostermotive abermals mit der farblich passenden Tinte und den Mischstiften coloriert, was mir immer wieder sehr viel Spaß macht – probiert es doch auch mal aus.

Für die Lasche, die Ihr herunterziehen müsst, damit der tolle Wasserfall-Effekt entsteht, habe ich übrigens die Stanze „Gewellter Anhänger“ verwendet, was hier eine total praktische Sache ist, denn man kann hier ja ganz leicht das Geschenkband durchziehen.

Und wer es nun auch kaum noch abwarten kann, selbst eine solche Wasserfallkarte zu basteln, dem sei die absolut geniale Anleitung von Anja empfohlen, die sich beim Verfassen dieser Anleitung richtig viel Mühe gegeben hat – danke Anja, dass wir davon profitieren dürfen 🙂

Und im nächsten Beitrag zeige ich Euch dann die tollen Wasserfallkarten meiner Stempeltreff-Teilnehmerinnen.

Bis dahin ganz liebe Grüße

Eure Marlene

Die Sale a Bration geht weiter – Und wieder einmal ein paar Gastgeschenke für die Damen aus meinem Stempeltreff

Hallo liebe Stempelfreundinnen,

bevor heute schon wieder der nächste Stempelabend stattfindet, will ich Euch doch noch die Werke aus dem letzten Stempeltreff zeigen. Und wie immer wurden meine Damen natürlich mit einem kleinen Begrüßungsgeschenk bedacht:

Version 2

Ich habe hier kleine Mini-Mentos-Röllchen verpackt – und zwar in einer besonderen Dreiecks-Verpackung 🙂 Wie diese zu basteln geht, könnt Ihr bei der lieben Sonja nachlesen.

Ich habe hier Farbkarton in Kirschblüte verwendet und mit gemusterten Designerpapier in flamingorot umwickelt. Das Etikett ist mit einer Form aus dem Framelits-Set „Stickmuster“ entstanden und mit einer kleinen Perle verziert. Der Spruch stammt aus dem Set „Für immer“, dann noch etwas Kordel in silber drumgebunden und fertig war das schöne Goodie 🙂

Und hier seht ihr noch mal ein paar mehr davon:

img_3717

Und demnächst zeige ich Euch dann die passende Karte und Verpackung dazu.

Und jetzt gibt es noch eine wichtige Ankündigung!

ab heute gibt es 3 neue Sale a Bration-Produkte, die Ihr ab einem Bestellwert von 60 € gratis dazu wählen könnt! Wenn Ihr auf folgendes Bild klickt, könnt Ihr Euch diese 3 Gratisprodukte anschauen:

image-21-02-17-at-14-47

 

Vielleicht wählt Ihr Euch ja gleich schon ein Produkt aus für die nächste Sammelbestellung? Ich werde heute Abend auf jeden Fall noch eine aufgeben 🙂

Meldet Euch also gern, falls Ihr Bestellwünsche habt 🙂

Herzlichst

Eure Marlene