Inspirationen aus Düsseldorf: Teil 3: Teebeutel-Hintergrundtechnik

Guten Morgen liebe Stempelfreundinnen und Stempelfreunde,

und weiter geht es mit den Eindrücken, die ich Euch von dem Stampin‘ up!-On-Stage-Event in Düsseldorf mitgebracht habe.

Heute möchte ich Euch 3 Werke von einem 19-jährigen Demonstrator aus Wiesbaden namens Tim Lauer zeigen, der uns auf der Bühne ganz sympathisch vorgeführt hat, wie viel Freude es machen kann, verschiedene neue Dinge auszuprobieren beim Gestalten.

fullsizeoutput_a85

So hat er uns zum Beispiel eindrücklich demonstriert, dass man auch alte, benutzte Teebeutel noch toll verwerten kann – man lasse so einen Teebeutel einfach trocknen, schneide ihn dann auf und ziehe ihn erst einmal lang. Und mit ein bisschen Veredelung durch Tinte und Motive sieht das Ganze dann schließlich als Hintergrund ganz hervorragend aus 🙂 Wenn das mal nicht nachhaltig ist – dann weiß ich auch nicht 🙂

Auch diese bezaubernde Karte stammt von ihm:

fullsizeoutput_a87

Wie wir sehen, steht der junge Mann auf Vintage. Auch die anderen Werke von ihm können sich sehen lassen, so zum Beispiel diese Karte in Lageneffekt in Blau:

fullsizeoutput_a86

Auf jeden Fall hat es viel Freude gemacht, ihm zuzuschauen. Und besonders reizend fand ich es, als er am Ende verkündete, dass er noch nach Bastelfreunden in Wiesbaden und Umgebung suchen würde, weil er doch viel lieber in Gesellschaft kreativ sei 🙂

Falls also jemand dort in der Nähe wohnt, kann ich ihr/ihm nur ans Herz legen, sich bei diesem sympathischen Menschen mal zu melden, um sich gegenseitig zu inspirieren.

So, und nun sage ich erst einmal wieder tschüß für heute und bis zum nächsten Blogeintrag,

Eure Marlene

Meine aktuellen Stempeltreff-Termine findet Ihr

hier.

Meinen  allgemeinen Stampin Up!-Flohmarkt findet Ihr

hier.

Wer an meinem Life Coaching- Angebot interessiert ist (Unterstützung und Motivation bei Problemlagen aller Art), der klicke

hier

http://www.echtgluecklich.com

Kiste für kleine Grußkärtchen als Ostermitbringsel und neue Stempeltreff-Termine im Mai!

Guten Morgen Ihr Lieben,

auch heute zeige ich Euch ein Projekt, dass so einfach umzusetzen ist, dass auch Kinder es basteln können – unsere schöne kleine Holzkiste! 🙂

Ich habe sie wieder fröhlich bunt gestaltet und es passen wunderbar kleine Grußkärtchen samt Umschlägen hinein – vielleicht ja sogar eine tolle kleine Idee für ein Oster-Mitbringsel, wenn man zu Ostern eingeladen ist?!?

Hier auf jeden Fall mein Ergebnis:

fullsizeoutput_a4e

In den Farben bermudablau, Olivgrün und Osterglocke erstrahlt dieses Werk in frühlingsfrischen Farben und macht Lust und Laune auf die wärmere Jahreszeit, findet ihr nicht?

Diese Kiste kann man ja ganz leicht mit den Framelits-Formen für die Big Shot herstellen – aber auch das ist natürlich für jemanden, der sich noch nie an so eine Bastelei herangetraut hat, vielleicht erst einmal eine kleine Hürde. Und da ich ja dieses Projekt für einen Kindergeburtstag vorbereitet hatte, habe ich auch dazu eine Anleitung erstellt, damit möglichst keine Fragen offen bleiben:

fullsizeoutput_a4b

So sollten doch wahrscheinlich die meisten der Fragen geklärt sein – sollte jedoch doch noch etwas unklar sein, so zögere nicht, Dich bei mir zu melden – ich freue mich, von Dir zu hören! 🙂

Die kleinen Grußkärtchen, die ich für diese Kiste gestaltet habe, zeige ich Euch dann beim nächsten Mal.

Bevor ich mich von Euch für heute verabschiede möchte ich Euch aber noch mitteilen, dass ich die neuen Stempeltreff-Termine für den Mai veröffentlicht habe.

Wenn ihr

hier

klickt, dann findet ihr sie – und ich freue mich, wenn Ihr Euch anmeldet und mal bei mir vorbeischaut. 🙂

Habt noch einen wunderbaren Freitag und ganz liebe Grüße,

Eure Marlene

Meinen aktualisierten allgemeinen Stampin Up!-Flohmarkt findet Ihr

hier.

Meine Stempeltreff-Termine findet Ihr

hier.

Wer an meinem Life Coaching- Angebot interessiert ist (Unterstützung bei Problemlagen aller Art), der klicke

hier

http://www.echtgluecklich.com

Workshop zum Kindergeburtstag: Projekt Lesezeichen

Hallo Ihr Lieben,

mir war doch so, als hätte ich hier irgendwann mal angekündigt, Euch die Projekte zu zeigen, die ich im Kinder-Workshop angeboten hatte – also will ich das nun auch in die Tat umsetzen!

Los geht es mit dem von mir so gern gebastelten Lesezeichen, von dem meine Tochter Romy doch gleich einen Prototyp mit ihren geliebten Schweinchen gezaubert hat:

fullsizeoutput_a34

Und ich betone – das hat sie mal wieder mit ihren 8 Jahren wirklich ganz selbstständig gemacht! Ja, ja, ich bin stolz 🙂

So ein Lesezeichen kann man ja immer gebrauchen und es ist gleichzeitig ein schönes, kleines, persönliches Geschenk. Und damit Ihr nun auch ganz schnell loslegen könnt, zeige ich Euch meine Kurzanleitung dazu:

fullsizeoutput_a36

Und selbstverständlich kannst Du bei mir das, was Du dafür benötigst auch ganz einfach bestellen – die Stanze „Gewellter Anhänger“ zum Beispiel ist ein absoluter Klassiker – und für sehr viele schöne Basteleien sehr gut zu gebrauchen. Wer Fragen zu den einzelnen Produkten hat, der melde sich gern jederzeit bei mir – oder komme einfach mal in meinem Stempeltreff vorbei – denn gemeinsames Werkeln bringt noch mehr Spaß! 🙂

Habt einen wunderschönen Dienstag!

Eure Marlene

Meinen aktualisierten allgemeinen Stampin Up!-Flohmarkt findet Ihr

hier.

Meine Stempeltreff-Termine findet Ihr

hier.

Wer an meinem Life Coaching- Angebot interessiert ist (Unterstützung bei Problemlagen aller Art), der klicke

hier

http://www.echtgluecklich.com

Irgendwie lässt sich doch alles hübsch verpacken! :)

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch unbedingt zeigen, was ich diese Woche für ein wunderbares Geschenk bekommen habe:

fullsizeoutput_93d

Ist das nicht cool? Ihr seht – irgendwie kann man doch alles wirklich wunderschön verschenken, wenn man weiß, wie 🙂

Meine Freundin hat mir 2 von diesen tollen Toilettenpapier-Rollen mitgebracht, die ja ist ewig halten! Das nenne ich mal nachhaltig – da man nicht permanent die Rolle wechseln muss 🙂

Erstanden hat sie diese übrigens in dem wunderbaren Unverpackt-Laden „Ohne Gedöns“ in Hamburg Volksdorf – wer noch nicht da war: unbedingt mal vorbeischauen! Das ist ein Laden, der seine Produkte auf Nachhaltig- und Umweltfreundlichkeit hinterfragt und überprüft – eine wirklich feine Sache! 🙂 Da ist es dann auch nicht mehr allzu schlimm, wenn ein paar Reste Designerpapier und Farbkarton zur Verzierung herhalten müssen, nicht wahr? 🙂

So, und nun wünsche ich Euch erst einmal noch ein wunderbares Wochenende und sage tschüß – bis zum nächsten Beitrag!

Herzlichst, Eure Marlene

Wer meinen neuen Stempeltreff besuchen möchte, der klicke

hier.

Den neuen Frühlings- und Sommerkatalog könnt Ihr anfordern

hier.

Meinen aktualisierten allgemeinen Stampin Up!-Flohmarkt findet Ihr

hier.

Wer selbst gern Demonstratorin werden möchte, der kontaktiere mich gern:

stempelfreundin@gmx.de oder telefonisch.

The Sweetest Thing

Hallo liebe Stempelfreundinnen und Stempelfreunde,

wie versprochen zeige ich Euch eine weitere wundervolle Karte von der lieben Anja. Sie hat sicher dieses Mal mit dem Stempelset „Sweetest Thing“ ausgetobt und das Ergebnis ist wieder einmal ganz toll geworden! Schaut mal:

fullsizeoutput_92dErst nachdem ich diese Karte gesehen habe, ist mir überhaupt aufgefallen, dass in diesem Stempelset sogar Gummibärchen dabei sind – wie cool ist das denn!?! 🙂

Ich habe mir daraufhin das Stempelset noch mal genauer angesehen und habe entdeckt, dass in diesem Set wohl eine Unmenge Möglichkeiten stecken! Also habe ich es definitiv bisher unterschätzt – ein absoluter Tipp für alle Leckermäuler und auch alleine, die solche gern beschenken wollen – (m)ich zum Beispiel 🙂

Tausend Dank liebe Anja für’s Zeigen dürfen!

Habt alle einen wunderschönen Tag und ganz liebe Grüße,

Eure Marlene

P.S.: Wer selbst gern Demonstratorin werden möchte, der kontaktiere mich gern 🙂

stempelfreundin@gmx.de oder telefonisch.

Den neuen Frühlings- und Sommerkatalog könnt Ihr anfordern

hier.

Meinen aktualisierten allgemeinen Stampin Up!-Flohmarkt findet Ihr

hier.

Wer mehr über meinen neuen Stempeltreff erfahren möchte, der klicke

hier.

 

Weil es so schön war – noch einmal eine Karteninspiration mit allerlei Resten

Hallo liebe Stempelfreundinnen und Stempelfreunde,

nicht nur mit Sechsecken kann man schöne Reste-Karten werkeln – nein! Das geht auch mit Kreisen! Das glaubt Ihr nicht??? Wollen wir wetten? Na, dann schaut mal her:

fullsizeoutput_926

Ist die nicht der absolute Hammer?!? Ich finde, da hat sich meine liebe Freundin Gudrun aber absolut übertroffen, oder?

Sehr gelungen wie ich finde – insbesondere gefällt mir der Hintergrund mit diesem Stempel aus dem Set „Gorgeous Grunge“ so gut – der setzt dem ganzen Arrangement wirklich nochmal die Krone auf wie ich finde – was sagt Ihr dazu?

Tausend Dank für’s Zeigen dürfen Gudrun, Du bist echt ein Schatz!

Und Euch Blogbesucherinnen viel Freude beim Nachwerkeln 🙂

Herzlichst, Eure Marlene

P.S.: Wer selbst gern Demonstratorin werden möchte, der kontaktiere mich gern 🙂

stempelfreundin@gmx.de oder telefonisch.

Den neuen Frühlings- und Sommerkatalog könnt Ihr anfordern

hier.

Meinen aktualisierten allgemeinen Stampin Up!-Flohmarkt findet Ihr

hier.

Wer mehr über meinen neuen Stempeltreff erfahren möchte, der klicke

hier.

Ein selbstschließende Sechseckbox samt Anleitung

Guten Morgen liebe Stempelfreundinnen und Stempelfreunde,

heute möchte ich Euch wieder mit einer schönen Verpackungsidee erfreuen – dieses Mal handelt es sich um eine Sechseckbox, die sich durch ihre raffinierte Falttechnik oben ohne Klebemittel schließen lässt! Ich liebe solche Verpackungen ja! 🙂 Also, hier ist das Wunderwerk:

img_7032

Ist doch eine Augenweide, nicht wahr? Nun gut, das liegt nicht nur an der Form der Verpackung, sondern auch an der Dekoration 🙂 Findet ihr das neue Designerpapier „In Liebe“ auch so schön wie ich? Und die neuen bestickten Framelits-Formen in Rechteckformat sowie die tollen neuen Schriften zum Ausstanzen für die Big Shot sind eh meine neuen Freunde wie Ihr hier schön sehen könnt.

Und auch für diese Verpackung habe ich mich drangesetzt und eine Anleitung formuliert  und sogar ein bisschen gezeichnet- ich hoffe, sie gefällt Euch und lässt keine Fragen offen:

fullsizeoutput_922

Und sollten doch einige Unklarheiten bestehen, wie das denn nun genau funktionieren soll: Schreibt mir einfach, dann helfe ich Euch gern weiter 🙂

Lasst es Euch gutgehen und genießt den Tag!

Ich werde es tun 🙂

Eure Marlene

P.S.: Wer selbst gern Demonstratorin werden möchte, der kontaktiere mich gern 🙂

stempelfreundin@gmx.de oder telefonisch.

Den neuen Frühlings- und Sommerkatalog könnt Ihr anfordern

hier.

Meinen aktualisierten allgemeinen Stampin Up!-Flohmarkt findet Ihr

hier.

Wer mehr über meinen neuen Stempeltreff erfahren möchte, der klicke

hier.