Eine Rauten-Fensterkarte mit Anleitung

Guten Morgen Ihr Lieben,

kürzlich habe ich in einem wunderbaren Buch einer lieben Freundin stöbern dürfen, die in diesem mit einer großen Sorgfalt eine große Menge toller Anleitungsskizzen zu den verschiedensten Bastelprojekten (unter anderem auch aus meinen Workshops 🙂 ) gesammelt hat. Und darunter habe ich auch diese schöne Kartenidee wiederentdeckt:

fullsizeoutput_b18

Ich habe sie mit dem Designerpapier in Mosaikstil gestaltet, welches Ihr demnächst im neuen Katalog finden werdet. Dieses DSP wirkt schon für sich so toll, dass man kaum weitere Blickfänge für ein schönes Ergebnis benötigt. Allerdings gehen Blümchen natürlich immer – deshalb habe ich sie mit Freude ergänzt 🙂

Wenn man die Karte aufklappt, sieht es innen dann so aus:

fullsizeoutput_b1c

Ein weiterer Rahmen kommt zum Vorschein 🙂

Und noch einmal aufgeklappt ….

fullsizeoutput_b1e

erscheint dann auch eine Fläche, auf der Ihr liebevolle Grüße verewigen könnt.

Anhand der Skizze von meiner Freundin war wes dann auch nicht allzu schwer, eine etwas genauere Anleitung zu diesem Bastelprojekt anzufertigen – und diese möchte ich Euch natürlich auch nicht vorenthalten, bitte schön:

fullsizeoutput_b5b

fullsizeoutput_b24

So, nun könnt Ihr also gleich loslegen, falls Ihr Lust dazu habt. Oder noch schöner: Ihr kommt einfach Donnerstagabend in meinen Stempeltreff – denn ich habe für übermorgen noch Plätze frei – ab 19.00 Uhr könnt Ihr kommen und dieses Mal könnt Ihr wieder nach Herzenslust das basteln, worauf Ihr gerade Lust habt – ich freue mich auf Euch!

Herzliche Grüße und bis bald,

Eure Marlene

Wer den neuen Stampin‘ up!-Jahreskatalog 2019/20 anfordern möchte, der klicke bitte

hier.

Meine aktuellen Stempeltreff-Termine findet Ihr

hier.

Meinen  allgemeinen Stampin Up!-Flohmarkt findet Ihr

hier.

Wer an meinem Life Coaching- Angebot interessiert ist (Unterstützung und Motivation bei Problemlagen aller Art), der klicke

hier

http://www.echtgluecklich.com

Zeit für Tee

Guten Morgen liebe Stempelfreundinnen und Stempelfreunde,

gleich genieße ich erst einmal meinen ersten Becher Tee – etwas Warmes am Morgen ist doch etwas Feines, nicht wahr? 🙂 Und passend dazu gibt es ja ein neues Stempelset, das den Namen „Tea Together“ trägt.

Hier seht Ihr eine Karte, die Anja mit diesem Set gestaltet hat:

fullsizeoutput_932

Im Hintergrund wiederholen sich die Blümchenmotive, die auch auf Teekanne und Tasse  sowie drumherum zu sehen sind.

fullsizeoutput_933

Und wie praktisch, dass es dazu Framelits-Formen für die Big Shot gibt, mit denen man die Motive einfach ausstanzen kann. 🙂

fullsizeoutput_934

Die Framelits gibt es übrigens im Rahmen der Sale a Bration-Aktion für eine Bestellung im Wert von 120,00 € gratis dazu – da kommt doch Freude auf!

So, und nun geht es in eine neue spannende Woche! Mal sehen, was das Leben so für schöne Überraschungen mit sich bringt, nicht wahr? 🙂

Auf jeden Fall ist es viel schöner, den Tee gemeinsam – eben „Tea together“ zu genießen – wie schön, dass sich für heute Mittag eine Freundin dazu angekündigt hat 🙂

Herzliche Grüße, Eure Marlene

P.S.: Wer selbst gern Demonstratorin werden möchte, der kontaktiere mich gern:

stempelfreundin@gmx.de oder telefonisch.

Den neuen Frühlings- und Sommerkatalog könnt Ihr anfordern

hier.

Meinen aktualisierten allgemeinen Stampin Up!-Flohmarkt findet Ihr

hier.

Wer mehr über meinen neuen Stempeltreff erfahren möchte, der klicke

hier.

Meine Teilnahme an einer Challenge

Hallo Ihr Lieben,

könnt Ihr Euch noch daran erinnern, dass ich vor einiger Zeit an einer Challenge teilgenommen habe?

Ich hatte diese Karte gewerkelt und eingesendet:

fullsizeoutput_190

Es haben sehr viele teilgenommen – und gewonnen habe ich nicht – aber das macht ja auch nichts, denn dabei sein ist alles, nicht wahr? 🙂

Wenn Ihr

hier 

klickt, könnt Ihr Euch auf jeden Fall das Video ansehen, in dem auch meine Karte auftaucht. Den Kartensketch, den ich benutzt habe, könnt Ihr ab ca. Minute 4.30 sehen – und meine Karte ist dann Nr. 21 und taucht bei ca. 5:10 auf 🙂 – ist schon witzig irgendwie die eigene Karte dann dabei zu sehen und den eigenen Namen zu hören 🙂 Auf jeden Fall vielen Dank an Ilona für die Mühe und all den Spaß!

Probiert es doch einmal!

Habt ein schönes erholsames Wochenende!

Ganz liebe Grüße

Eure Marlene