Eine zuckersüße Dose

Hallo Ihr Lieben,

als meine „Große“ Mascha kürzlich 9 Jahre alt wurde, da hat sie von der lieben Gudrun ein total süßes kleines Geschenk bekommen, schaut mal:

IMG_7604

Mascha war schon beim ersten Anblick ganz entzückt! ich auch 🙂

IMG_7606

Die Dose ist in Glutrot dekoriert und der Marienkäfer-Stempel stammt aus dem leider nicht mehr erhältlichen Set „Love you lots“. Um die Dose herum wurde eine Bordüre mit Herzchen geklebt und – habt Ihr es entdeckt? Die Marienkäfer haben noch 2 Ballons in Herzchenform dabei – das sind die Lackakzente im Einsatz! Ein wahrer Mädchentraum! 🙂

Und was war drin?

IMG_7608

Wenn das nicht passt! 🙂

In diesem Sinne: Viel Glück für Euch alle und habt ein schönes Wochenende!

Herzlichst Eure Marlene

Werke aus dem Stempeltreff: Zauberkarten Teil 1

Hallo ihr Lieben,

wie so oft seht Ihr heute die Werke, die in meinem letzten Stempeltreff entstanden sind. Die Teilnehmerinnen haben alle schöne Varianten der Zauberkarte gezaubert 🙂

IMG_6362Zunächst ein weitere Version mit Glücksschwein 🙂

Hier wurde das wunderschöne Designerpapier aus dem Set „Blumengarten“ verwendet“. Und wenn man dann am Geschenkband zieht, dann….

IMG_6364

ist auch hier das Schweinchen rosa! 🙂

2 Damen hatten es die Marienkäfer angetan aus dem alten Set „Love you lots“:

IMG_6367So sind mit diesem Motiv auch 2 Karten entstanden:

IMG_6357Und auch hier ziehen wir am Bändchen und….

IMG_6359die Zauberei macht sich bemerkbar:

IMG_6360

Ja, sind die nicht schön geworden?

Im nächsten Beitrag seht Ihr noch 2 weitere dieser tollen Karten.

Bis dahin wünsche ich Euch einen guten Start ins Wochenende!

Eure Marlene

Die Schule geht wieder los! – Und Erinnerung an die nächste Sammelbestellung

Hallo Ihr Lieben,

es ist immer wieder nicht zu fassen, wie schnell die 2 Ferienwochen um sind – Wahnsinn!

Und da ich ja nun morgen wieder einige Geburtstagskinder in der Schule beschenken will, unterbreche ich heute doch mal das Zeigen der Swaps und zeige Euch einmal wieder meine kleinen Notizblöcke, die ich immer für die Kinder gestalte, bitteschön!

Die liebe Anna wird demnächst 9 Jahre alt – und für sie habe ich die kleinen hübschen Marienkäfer aus dem Gastgeberinnen-Set „Love you lots“ ausgesucht. Entzückend, nicht wahr? 🙂

Für den lieben Canyon bin ich in demselben Stempelset fündig geworden und habe mich für den süßen kleinen Frosch entschieden. Die Namen habe ich übrigens wie immer mit den tollen Buchstabenstempeln aus dem Set „Brushwork Alphabet“ gestempelt. Da es sich um Klarsicht-Stempel handelt, ist es gar kein Problem, die Buchstaben gut zu arrangieren.

Auch für die liebe Rebecca ist die Wahl auf ein Motiv aus dem Set „Love you lots“ gefallen- einer der süßen Igel:

Als Hintergrund habe ich immer Reste aus meinem Designerpapier-Fundus gewählt, in all den gezeigten Fällen handelt es sich hier um das schlichte gemusterte Designerpapier, das es in allen aktuellen Stampin‘ up!-Farben gibt.

So, und nun möchte ich Euch noch kurz an meine Sammelbestellung am Dienstag erinnern: Bis 14.00 Uhr könnt Ihr mir Eure Bestellwünsche durchgeben. Und denkt daran: noch gilt die Sale a Bration-Aktion: Für je 60 €-Bestellwert erhaltet Ihr jeweils ein Gratisprodukt aus dem Sale a Bration-Flyer dazu – es lohnt sich!

Habt einen guten Start in die neue Woche!

Eure Marlene

Stempeltreff-Werke

Hallo Ihr Lieben,

und wieder einmal möchte ich Euch viele schöne Werke aus dem letzten Stempeltreff zeigen. Los geht’s mit dieser Box für Kleinigkeiten in blau/ zarte Pflaume/flüsterweiß:

IMG_0403

Auch hier wurde wieder das schöne Designerpapier aus dem Set Blumenboutique verwendet. Die Stempelmotive und passenden Framelits stammen abermals aus den Sets „Glasklare Grüße“ und „Einweckgläser“. Das Innenleben der Box sieht so aus:

IMG_0405

Da fehlen jetzt nur noch ein paar Pralinen, nicht wahr? 🙂

Hier das Set mit Verpackung Nummer 1:

IMG_0398

Die nächste Verpackung ist in den Farbtönen Savanne und Flüsterweiß gehalten:

IMG_0385

Das Designerppapiwer stammt aus dem kleinen Block „Stille Natur“, das wirklich wunderschöne, besondere Designs enthält, wie ich finde! Dann wurden hier noch Kleckse gestempelt mit dem tollen Stempel aus „Gorgeous Grunge“ und der weiße Unterleger mit dem Folder „Pünktchenkreation“ geprägt:

IMG_0386

Der Mini-Schmetterling sowie ein größerer Schmetterling aus Pergament, ausgestanzt mit einer Form aus dem Thinlits-Set Schmetterling“, veredeln die Box – wunderschön, nicht wahr?

IMG_0387

Und last but not least seht Ihr eine Verpackung im Erdbeerdesign:

IMG_0390

Die Farben glutrot, grasgrün und flüsterweiß passen gut zum gewählten Designerpapier aus dem Set „Obstgarten“. Hier noch ein Blick auf die Innenansicht, wo uns die 2…

IMG_0392

kleinen Marienkäfer aus dem Gastgeberinnen-Set „Love you lots“ überraschen 🙂

Und mit der großen Verpackung zusammen ergibt es ein wunderbar farblich aufeinander abgestimmtes Set, nicht wahr?

IMG_0389

So, das war es schon wieder für heute. Und Morgen gibt es dann schon wieder neue Inspirationen für Euch, denn heute Abend ist wieder Stempeltreff…. 🙂

Herzliche Grüße bis demnächst

Eure Marlene

Noch eine Marienkäfer-Einladung und Erinnerung an die Sammelbestellung am 13.11.2013 um 13.00 Uhr

Hallo liebe Stempelfreundinnen,

meine kleine Romy hat ihren 3. Geburtstag ja auch noch mit ihrer Spielgruppe nachgefeiert. Diese Gruppe hieß übrigens passenderweise „Käferchengruppe“, vielleicht wollte Romy deshalb immer alles mit Marienkäfern?!

Wie dem auch sei, auch die kleinen Käferchen bekamen natürlich eine Marienkäfer-Einladung zur Party:

IMG_2631Im Detail sah das Ganze so aus:

IMG_2633Ich habe mit glutrot, limone, currygelb und dem gemusterten Designerpapier in türkis fröhlich bunte Farben gewählt, was Kindern ja meist gut gefällt. Der Käfer-Stempel stammt aus dem Set „Bug me“.Die Stanzen 1′ -Kreis und 1 1/4-Wellenkreis kamen auch zum Einsatz sowie noch ein bißchen Rest von dem glitzernden Organzaband (war es Organza?) in limone.  Mit der BigZ-Stanzform  Top Note habe ich schließlich die kleine Karte gewerkelt. Geprägt ist sie mit dem Prägefolder „Blumenranke“. Aufgeklappt sieht es so aus:

IMG_2635Diese Einladungskarte habe ich mir  mal ganz allein ausgedacht, also gibt es dieses Mal auch gar keinen link zu einer Quelle. Und ich bin auch ein bißchen stolz, denn ich finde die Idee, die Top Note-Stanze so zu benutzen, gar nicht schlecht, oder?!

So, und nun möchte ich Euch nur noch an meine morgige Sammelbestellung erinnern. Wer noch etwas bestellen möchte, kann sich bis 13.00 Uhr bei mir melden und seine Wünsche nennen. Wie immer gibt es Gratisware und der Versand ist frei ab 50 € -Bestellwert. Hier könnt Ihr die genauen Infos dazu nachlesen.

Liebe Grüße bis Morgen,

Eure Marlene

Endlich! Das neue Stanz- und Falzbrett für Umschläge ist da! – und Mitgebseltüten für den Kindergeburtstag

Halli-hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch ein ganz tolles, neues Produkt vorstellen: Das Stanz- und Falzbrett für Umschläge.

Demo_Header_EnvelopePunchMit diesem tollen Gerät könnt Ihr Umschläge in 66 verschiedenenen Größe, aber auch andere tolle Dinge wie zum Beispiel Kartenboxen, tolle Verpackungen, kleine Goodies usw. zaubern. Und auch Ecken könnt Ihr damit abrunden. Es ist also ein unglaublich vielseitiges Gerät, das Euch begeistern wird. Ja, ja, ich weiß, das hört sich jetzt vielleicht ein bißchen wie eine Werbesendung im Teleshop-Kanal an, aber es hat mich wirklich fasziniert, als ich es letztes Wochenende auf dem Demo-Treffen Nord ausprobieren durfte. Und unglaublich günstig ist es noch dazu, es kostet nur 23 € (Artikel-Nr. 133774).

Wenn Ihr hier klickt, könnt Ihr Euch dazu ein stampin‘ up!-Video auf englisch anschauen oder Ihr guckt Euch hier das von meiner Kollegin Nadine auf deutsch an.  Und wenn Ihr Euch im Netz auf die Suche macht nach den Begriffen „Falz-und Stanzbrett für Umschläge“ oder „Envelope punch board“ findet ihre viele tolle Anregungen, was man mit diesen tollen Brett alles so gestalten kann. Und natürlich liefere ich Euch hier auf meinem Blog demnächst auch einige tolle Ideen dazu! Wer aber jetzt schon neugierig auf das Brett ist und nicht länger warten möchte, der kann es gleich am Mittwoch, den 6.11.2013 in meiner nächsten Sammelbestellung mitbestellen.

So, und nun möchte ich Euch noch kurz zeigen, was die kleinen Gäste von Romys Marienkäferchen-Geburtstag gestern mit nach Hause nehmen durften:

IMG_2802Dieses Mal ganz schnell und simpel: Einfach die großen Zellophantüten von stampin‘ up! genommen, dekoriert mit den Marienkäfern aus dem Stempelset „Ein Gruß für alle Fälle“, ausgestanzt mit dem 3/4-Kreis und auf einen 1′-Kreis in olivgrün mit stampin‘ Dimensionals befestigt, weißes Geschenkband drum, fertig! Ging schnell, ist nicht teuer, und die kleinen Gäste haben sich gefreut …. natürlich auch über den Inhalt, unter anderem einen Marienkäfer-Keks…

Herzliche Grüße bis Morgen,

Eure Marlene

P.S.: Ach ja, und wer sich fragt, warum ich gestern nicht gepostet habe …. Ich Nachteule bin doch tatsächlich nach der wunderschönen aber auch erschöpfenden Kindergeburtstagsparty mit meinen Mädels eingeschlafen…

Die passende Wimpelkette zur Marienkäfer-Party und tolle Adventsprodukt-Pakete zum Sparen

Hallo liebe Stempelfreundinnen,

natürlich gab es für Romys Marienkäfer-Party gestern auch eine passende Wimpelkette:

IMG_2730Dafür habe ich folgende Materialien verwendet:

Cardstock in glutrot, schwarz, olivgrün und flüsterweiß, die Stanzen 2 1/2-Inch- Kreis, 1 3/4 Kreis und der große Wellenkreis, Stempel aus dem Set „Morning Post Alphabet, die 3 habe ich mit einem nicht mehr erhältlichen Buchstaben- und Zahlenset für die Big Shot ausgestanzt und die Wimpel sind mit der Wimpel-BigZ Form entstanden.

IMG_2732Für die Marienkäfer habe ich die Kreisstanzen der Größen 1 3/4 und und 1 1/4 benutzt sowie das kleine Herz für die Fühler und für die Punkte habe ich die Augen aus der Eulenstanze verwendet. Die Idee für diesen Punch-Art-Marienkäfer habe ich bei Jana gesehen.

Und hier noch einmal ein Blick auf diese wunderschönen Buchstaben aus dem „Morning Post Alpabet“ …

IMG_2733Ach ja, gepunktetes Geschenkband in schwarz habe ich auch noch bentzt, das war es dann aber auch. Und mein Werk habe ich dann schließlich mit Glue Dots an der Tür befestigt, das ging richtig gut und man kann die Wimpelkette so auch wieder leicht entfernen.

Und dann gibt es schon wieder ein neues Angebot von Stampin‘ up!: 2 tolle Adventsprodukt-Pakete, mit denen Ihr ganz schnell und einfach Eure Geschenke sehr hübsch verpacken könnt:

FlyerTH_TagIt_demo_Oct2913_DE_r1Klickt einfach auf das Bild und Ihr erfahrt mehr!

Ach, übrigens: Im Moment sind für Freitag noch Plätze in meinem Stempeltreff frei. Meldet Euch also gern, wenn Ihr mitwerkeln möchtet!

Herzliche Grüße bis Morgen,

Eure Marlene