Schöne Karte mit alten Schätzen gewerkelt – oder: Gutschein hübsch verpackt

Hallo liebe Stempelfreundinnen,

wenn bei mir ein Stampen‘ up!-Gutschein geordert wird, dann freue ich mich ja immer, wenn ich auch gleich eine passende Gutscheinkarte dazu liefern darf. Und so war es kürzlich einmal wieder, so dass ich eine Version meiner Lieblings-Gutscheintaschenkarte gezaubert habe:

So habe ich mir edle Designpapiere aus einem älteren Set geschnappt und dazu passend Stempelmotive aus „früheren Zeiten“ 🙂 ausgewählt…


Und so ist dann diese wunderbare Gutscheinkarte entstanden…

Immer wieder schön wie ich finde 🙂 Die Anleitung zu dieser Karte findet ihr bei Kiki – schaut also gern mal bei ihr vorbei und dann kann es auch schon losgehen! 🙂

Und solltet Ihr nicht so gern selbst kreativ werden, aber unheimlich gern einen Gutschein verschenken wollen, so meldet euch einfach bei mir: So eine Gutscheinkarte gibt es bei mir für 2,50 € zu einem Gutschein in der Höhe Eurer Wahl dazu – also eine prima Geschenkidee für alle, die gern kreativ sind – insbesondere jetzt während der Phase der Sale a Bration, die noch bis Ende März läuft und während der ihr Gratisprodukte für Eure Bestellungen dazu bekommt. Schreibt mir gern, falls Ihr Fragen dazu habt.

So und nun habt einen wunderschönen Tag und wir sehen uns vielleicht ja bald schon wieder hier -wenn Ihr wieder Lust auf neue kreative Ideen haben solltet. 🙂

Bis dahin ganz liebe Grüße!

Eure Marlene

 

Meinen  allgemeinen Stampin‘ Up!-Flohmarkt findet Ihr

hier.

Wer an meinem Life Coaching- Angebot interessiert ist (Unterstützung und Motivation bei Problemlagen aller Art), der klicke

hier

Gutscheinkarte zu Weihnachten Nr. 4

Hallo Ihr Lieben,

und wieder einmal zeige ich Euch eine weihnachtliche Karte, in der man hervorragend einen stampin‘ up!-Gutschein, die man in jeglicher Höhe bei mir bestellen kann, verpacken kann.

IMG_7988

Wieder habe ich das Designerpapier aus dem Set „Voller Vorfreude“ verwendet und dazu passend Farbkarton in Chili und Gartengrün sowie Flüsterweiß kombiniert. Den schönen Grußstempel „Stille Nacht“ habe ich dem Set „Wie ein Weihnachtslied“ entnommen und mit Formen aus den Framelits-Sets „Lagenweise Ovale“ und „Stickmuster“ und der Stanz- und Prägemaschine Big Shot ausgestanzt und hinterlegt. Übrigens habe ich den Schriftzug in weiß embosst – Embossing ist zu Weihnachten immer eine besonders schöne Technik, weil dann alles immer so schön glitzert und funkelt. 🙂 In der Mitte prangt dazu dann noch ein Lackakzent in Gartengrün als kleines Highlight.

Öffnet man nun die Karte….

IMG_7985

dann sieht man den filigran anmutenden Weihnachtsschmuck, den ich auf das kleine Etikett gestempelt habe, das den Gutschein schön an seiner Position hinter der Lasche versteckt. Hier habe ich die Motive mit den Stampin‘ Write-Markern eingefärbt, um einen zweifarbigen Stempelabdruck erzielen zu können – immer wieder schön, wie ich finde! 🙂 Und auch hier durfte ein kleiner Lackakzent in Gartengrün zur Zier nicht fehlen!

Wer Interesse daran hat, einen Gutschein für Stampin‘ up!- Produkte zu verschenken, der melde sich gern bei mir. Und wer diesen zu Weihnachten in einer passenden Verpackung überreichen möchte, der kann zudem diese Gutscheinkarte bei mir für 2,50 € dazu erwerben. Oder – er bastle sich eine solche Gutscheinkarte einfach selbst – das geht natürlich auch! 🙂

Wer diese „Taschenkarte“ also nachwerkeln möchte, der schaue doch gern bei Kiki vorbei, die eine tolle Anleitung dazu veröffentlicht hat.

Herzliche Grüße bis demnächst

Eure Marlene

Gutscheinkarte zu Weihnachten Nr. 3 und Erinnerung an die Angebote in dieser Woche

Hallo Ihr Lieben,

und wieder einmal möchte ich Euch eine weihnachtliche Gutscheinkarte zeigen, die ich vor einiger Zeit für meinen Gutschein-Vorrat gewerkelt habe. Sie ist passend zum verwendeten Designerpapier „Voller Vorfreude“ in den Farben Gartengrün und Chili gestaltet:

IMG_7979

Das Etikett auf dieser Karte habe ich mit den Framelits aus dem Set „Etikett-Kollektion“ und mit Hilfe der Big Shot ausgestanzt und auch hinterlegt, das Stempelmotiv habe ich dem Set „Weihnachtliche Etiketten“ entnommen. Und wieder habe ich es mir nicht nehmen lassen, die Strass-Steinchen mit dem Stampin‘ Blend-Marker in der passenden Farbe – in diesem Falle chili – einzufärben. Ich bin immer wieder begeistert, wie gut das funktioniert! Und das hat so einen Spaß gebracht, dass ich dem Tannenbaum auf der Innenseite der Karte…..

IMG_7978

gleich ganz viele Strasssteine in rot verpasst habe! 🙂

Den Baum habe ich übrigens mit einer Form aus dem Thinlits-Set „Festtagsdesign“ ausgestanzt und ihn dann auf ein ovales Etikett gesetzt, das mit den Framelits „Stickmuster“ und „Lagenweise Ovale“ entstanden ist.

Und unter die Lasche passt dann perfekt eine Gutscheinkarte in der üblichen Größe  – oder ein toller stampin‘ up! Gutschein von mir, den Ihr in jeder gewünschten Höhe bei mir bestellen könnt.

Apropos bestellen: Ich möchte Euch noch kurz daran erinnern, dass heute die Woche mit den tollen Sonderangeboten begonnen hat. Heute bekommt Ihr viele Stempelsets aus dem aktuellen Sortiment 20 % günstiger – und von heute bis zum 26.11.2017 gibt es viele weitere tolle Produkte, die Ihr nur in dieser Woche günstiger erhaltet.

Wenn Ihr auf das Foto klickt

10-20-17_header_demo_online-x_de

kommt Ihr noch einmal zu der Liste, auf der alle Angebote zu sehen sind.

Wer also etwas findet, der melde sich gern über eMail und sende mir seine Bestellwünsche zu.

Ansonsten bleibt mir nur noch zu sagen:

Tschüß bis zum nächsten Beitrag,

Eure Marlene

 

Und mal wieder eine Gutscheinkarte

Hallo liebe Stempelfreundinnen,

es musste einmal wieder eine Karte her, in der ein stampin‘ up!-Gutschein erstaunt werden kann! Denn wer bei mir einen solchen bestellt, um damit einen lieben Menschen zu erfreuen, der bekommt so eine Grußkarte auf Wunsch gleich gratis dazu geliefert. Dieses Mal ist es eine Version mit Vogel geworden, schaut selbst:

IMG_6260

Sie ist in den Farben wildleder, calypso und aquamarin gestaltet, der Vogel stammt aus dem Set „Polka Tot Pieces“ und wurde mit der passenden Vogelstanze ausgestanzt. Dann habe ich ihn auf einen Stapel mit mehreren Framelits-Rahmen gesetzt und diesen durch Wischen der Ränder ein bißchen Struktur verliehen. Das passende Geschenkband in wildleder darf natürlich nicht fehlen.

Und wenn man die Karte öffnet…

IMG_6261

dann kommt auch der Gutschein zum Vorschein und etwas Platz zum Schreiben ist selbstverständlich auch noch.

Wer also auch mal einen stampin‘ up!-Gutschein verschenken möchte, der kann sich gern an mich wenden. Gerade wo Weihnachten doch nun bald naht, ist das vielleicht eine tolle Idee….

Herzliche Grüße,

Eure Marlene

P.S.: Ach, ja, was fehlt noch? – Genau! Der link zur Anleitung! Ihr findet sie bei Kiki!

Viel Freude beim Nachwerkeln 🙂

Ein Gutschein zum Kindergeburtstag

Hallo Ihr Lieben,

gestern hatte meine kleine Nichte Louisa Geburtstag und da wir ihr einen Ausflug  schenken wollten, musste eine passende Gutscheinkarte her. Gesagt- getan – hier ist sie:

IMG_3658

Mit dem Designerpapier aus dem Set „Geburtstagsbasics“ kann man bei einem Kindergeburtstag ja nichts falsch machen – und die Stempel „Zoo Babies“ benutze ich auch immer wieder gern. Und mit dem Framelits aus der Kreiskollektion war natürlich der passende Rahmen schnell gemacht! Die Farben des Cardstocks sind waldhimbeere und flüsterweiß und in den Farben bermudablau, apfelgrün, mango und waldhimbeere habe ich gestempelt. Und das Geschenkband in apfelgrün, mit etwas Leinenfaden zusammengebunden, passt farblich natürlich auch perfekt – ist ja klar! 🙂 stampin‘ up! halt – so lieben wir es!

Und da der Ausflug in das Planetarium geht, sind innen auf der Karte ein paar gestanzte Sterne in mango zu sehen:IMG_3660So, das war es für heute. Ach ja, und hier gibt es noch den link zur Anleitung von Nadine.

Nachher gehe ich auf jeden Fall noch in meinen Bastelkeller – die neuen Produkte aus dem Frühlings-Sommer-Katalog ausprobieren – ich durfte sie schon vorbestellen …:).

Herzliche Grüße bis Morgen,

Eure Marlene

P.S. Wer sich die neuen Produkte im Katalog schon anschauen will, der kann dieses Formular ausfüllen, dann ist er bald bei Euch!