Eine süße Geschenkidee: Eine Karte mit 4 Mini-Karten – gestaltet mit den schönen Narzissen :)

Moin Moin Ihr Lieben,

so, heute zeige ich Euch nun wie versprochen, wo ich denn meine 4 gezeigten Mini-Karten von gestern unterbringe, tattaaaa! 🙂

Wie Ihr auf dem ersten Foto sehen könnt, handelt es sich um eine größere Karte, in der die kleinen Karten versteckt sind 🙂

Die gestempelten und ausgestanzten Narzissen habe ich übrigens farblich passend zu dem Designerpapier „Narzissenzeit“, das Ihr in der SAB-Aktion findet, koloriert. 🙂

Die 4 Mini-Kärtchen befinden sich, wie ihr auf dem 4. Foto schön sehen könnt, in einem kleinen Kartenhalter, den ich in der Innenansicht der größeren Karte festgeklebt habe. 🙂

Und auf dem letzten Bild seht Ihr noch einmal alles zusammen. 🙂

Dieses Bastelprojekt hat mir wirklich viel Spaß gemacht! Und irgendwie hatte ich heute richtig viel Energie, so dass ich mich doch tatsächlich an eine Anleitung für dieses Projekt gewagt habe 🙂 Wer diese gern bekommen möchte, der sende mir wie immer gern eine Mail an stempelfreundin@gmx.de – dann sende ich sie Euch sehr gern als Foto zu.

So, das war es aber nun für heute!

Habt noch einen wunderbaren Tag und viel Spaß beim Kreativsein!

Eure Marlene

P.S: Wer noch keinen Mini-Katalog 2022 sowie die SAB-Broschüre hat, der klicke gern hier, dann sende ich gern Exemplare zu – dann kannst du bald stöbern und staunen 🙂

Ein Gedanke zu “Eine süße Geschenkidee: Eine Karte mit 4 Mini-Karten – gestaltet mit den schönen Narzissen :)

  1. Das ist ja eine tolle Idee👍🥳, liebe Marlene! Da hattest du einen richtigen Bastel-Flow😅! Superschön und du kannst dir schon denken, was jetzt kommt, oder😂? Ich möchte bitte deine Anleitung 🤩! Lieben Dank und Gruß Ute🤗

    Von meinem iPhone gesendet

    >

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s