Reste-Verwertung: Eine Mini-Milchtüte dekoriert mit Designpapier-Resten

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch eine kleine Mini-Milchtüte zeigen, die hervorragend dazu geeignet ist, kleine Designpapier-Reste zu verwerten.

fullsizeoutput_7a2

Sie ist gerade so groß, dass eine kleine Schoko-Leckerei hineinpasst – und die passt ja immer, nicht wahr? 🙂

Ebenso könnt ihr sehen, dass ich neben den Designpapier-Resten auch noch andere alte Produkte verwendet habe – denn auch diese müssen ja mal genutzt werden.

Auf jeden Fall haben wir im letzten Stempeltreff einen Haufen solcher kleiner Mini-Milchtüten produziert – und es hart richtig viel Spaß gemacht 🙂

Wer sich nun auch an eine Produktion von Mini-Milchtüten machen möchte – vielleicht auch toll geeignet für einen Mini-Adventskalender? – der kann sich die Anleitung von Svenja anschauen – und dann gleich loslegen.

Habt einen schönen Donnerstag und ganz liebe Grüße bis zum nächsten Blogbeitrag,

Eure Marlene

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s