„Pop of Petals“ – Blumen gehen immer :) – und neue Stempeltreff-Termine – und kleines Gewinnspiel

Hallo liebe Stempelfreundinnen,

endlich hört Ihr mal wieder etwas von mir!

Ich habe Euch ja immer noch nicht die kleine Verpackung gezeigt, die ich im vorletzten Stempeltreff als Vorlage gewerkelt habe – das wird jetzt nachgeholt, bitteschön:

fullsizeoutput_62e

Ich liebe ja dieses Designerpapier – und Blumen gehen ja immer, nicht wahr? 🙂

Das Besondere an dieser Verpackung ist, dass sie ganz ohne Klebe auskommt, schaut mal:

fullsizeoutput_62d

Ist das nicht cool!!?? Ich finde solche Verpackungen, die man so falten kann, dass es hält, immer wieder erstaunlich – und kann mich wie ein Kind darüber freuen 🙂

Ich hatte sie passend gewerkt zu der Karte, die ich euch Anfang des Monats schon gezeigt hatte, schaut mal:

fullsizeoutput_62c

Ein schönes Paar, nicht wahr?

Und nun muss ich Euch etwas beichten: Ich finde den link zur Anleitung der kleinen, tollen Verpackung nicht mehr wieder 😦  Schäm…..  😦 So was Doofes!

Aber ich setze jetzt meine Hoffnung in Euch: Vielleicht kennt Ihr ja diese kleine, erstaunliche Box und könnt mir den Link nennen?

Und weil es imm so viel Spaß bringt etwas zu verlosen:

Wer mir als erstes den richtigen Link in einem Kommentar zu diesem Beitrag schickt, der gewinnt bei mir einen brandneuen Marker in Flamingorot! 🙂

Bin gespannt, ob ich ihn bald der glücklichen Gewinnerin überreichen oder zuschicken darf 🙂

Ach ja: Und es gibt neue Stempeltreff-Termine:

Klickt

hier

und meldet Euch gern an – ich freue mich auf Euch!

Herzliche Grüße und eine schöne Woche,

Eure Marlene

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s