Österliche Tischdekoration oder Goodies für den Stempeltreff

Hallo liebe Stempelfreundinnen,

Ostern naht! Da dachte ich mir, dass ich doch dieses mal einfach ein paar Ostereier für meine lieben Stempeltreff-Teilnehmerinnen als Gastgeschenke verpacken könnte und:  Schwupps sind diese Goodies entstanden:

fullsizeoutput_151

Und vielleicht hast Du ja nun Lust, ebenfalls solche hübschen Kleinigkeiten für die österliche Tafel zu gestalten, also möchte ich Dir hier kurz berichten, welche Materialien ich dafür benutzt und wie ich diese verbastelt habe:

Zunächst benötigst du das zweitgrößte Wellenoval aus dem Framelits-Set „Lagenweise Ovale“ und falzt es auf der langen Seite bei 6 cm und auf der kurzen Seite bei 4 cm. Falls ihr einen kleinen Gruß darauf stempeln möchtet, dann jetzt! 🙂

Anschließend schneidet Ihr an den gegenüberliegenden Seiten die Falzlinien ein und  klebt die kleine Verpackung an den entstandenen Klebelaschen zusammen.

Dann benötigt Ihr noch ein Stück Pergament in der Größe 8 cm x 3,5 cm. Dieses Stück könnt Ihr nun dekorieren und anschließend einfach in das kleine Nestchen hineinstecken, Osterei hinein, fertig! 🙂

fullsizeoutput_152

Mir hat das Werkeln auf jeden Fall viel Spaß gemacht und ich bin mit dem Ergebnis zufrieden. Kann ich also nur empfehlen 🙂

Habt einen wunderschönen Tag und ganz liebe Grüße

Eure Marlene