Umdenken, Nachhaltigkeit stärken, heute: Die Flüssigkleber-Station als Verschwendungs-Stopper :)

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch eine tolle kleine Idee zeigen, wie man möglichst den letzten Tropfen Flüssigkleber aus der Tube bekommt: Bastelt Euch einfach eine Tombow-Station!

Die liebe Gudrun hat mich mit dieser tollen Idee überrascht, schaut mal:

fullsizeoutput_150

Weiß sie doch, dass es mir immer so schwer fällt, eine Tube Klebe wegzuwerfen, wenn ich nicht wirklich ganz sicher bin, dass da absolut kein Tropfen mehr herauszubekommen ist – ja, der Gedanke der Verschwendung tut mir da echt richtig weh! Also ist so eine Station, in der der Kleber Kopf steht, einfach die perfekte Lösung! 🙂

Wer diese Idee nachwerkeln und damit ebenfalls  der Verschwendung den Garaus machen möchte, der findet hier eine Videoanleitung von Michele. Vielen Dank für diese tolle Idee! 🙂

So, und nun bin ich total gespannt, wie lange meine gebunkerten Klebereste noch ausreichen werden… 🙂

Habt einen schönen Tag und ganz liebe Grüße

Eure Marlene

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s