Viele schöne Kinderwagen aus dem letzten Stempeltreff

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch die tollen Kinderwagen meiner Teilnehmerinnen aus dem letzten Stempeltreff zeigen. Los geht es mit einer Version, die meiner Vorlage sehr ähnlich ist – allerdings ist diese noch mit einem schönen Hintergrundmuster versehen, schaut mal:

IMG_4944

Diese Kreise, die ein bisschen wie Seifenblasen aussehen, sind mit einem Motiv aus dem Stempelset „Playful Backgrounds“ gestempelt. Sieht doch schön aus, nicht wahr?

Hier seht ihr diese kleine Verpackung, die sich hervorragend zum Verschenken für Babysöckchen oder einen Babybody eignet, im Set mit der passenden Karte:

IMG_4942

Weiter geht es mit diesem Wagen in Petrol und Himmelblau:

IMG_4939Auch hier wurden wie in meiner Vorlage die Kreise aus dem Framelits-Set „Lagenweise Kreise“ verwendet, um die Räder herzustellen. Die Bordüre oben am Wagen ist mit einer der Formen aus dem Thinlits-Set „Blütenpoesie“ entstanden.

IMG_4937

Die nächste Variante ist in den Farben Minzmakrone und Taupe gestaltet – habt Ihr Euch diese schönen Farben noch rechtzeitig ergattert?

IMG_4931Und auch hier gibt es natürlich ein Set mit passender Karte zu sehen:

IMG_4935

Last but not least ein weiterer Babywagen in derselben Farbkombination:

IMG_4946

Einer schöner als der andere, nicht wahr? Wenn sich da die Empfänger nicht freuen, dann weiß ich auch nicht 🙂

IMG_4948

So, das war es schon wieder für heute.

Habt noch einen ganz wundervollen Tag und schaut doch demnächst wieder vorbei, wenn ich Euch weitere, kreative Ideen von mir zeigen werde!

Bis dahin ganz liebe Grüße,

Eure Marlene

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s