Schwein gehabt – äh – bekommen! :)

Hallo Ihr Lieben,

gestern fand er nun endlich statt: der erste Stempeltreff in meinem neuen Zuhause. Lange entgegengefiebert, viel sortiert, geräumt, vorbereitet, Haare gerauft, und und und….

Und dann war es trotz zugegebenermaßen einiger blanker Nerven von mir im Vorfelde – doch ganz entspannt….. 🙂

Kein Wunder – waren die Teilnehmerinnen doch eine Mischung aus sehr lieben alten Stempelfreundinnen und einigen sehr interessierten neuen Stempeltreff-Besucherinnen, die sich schnell von unserer Stempelfreude anstecken ließen – so zumindest mein Eindruck 🙂

Bevor ich Euch in den nächsten Beiträgen zeige, was ich für Projekte für uns vorbereitet hatte, möchte ich Euch doch zunächst die lieben Geschenke zeigen, mit denen ich bedacht wurde. Zunächst einmal dieses zuckersüße Schweinchen:

img_3245

Ist das nicht herzallerliebst? Dörte und Martina haben mich damit überrascht – und nicht nur mich! Denn auch für alle anderen Stempeltreff-Teilnehmerinnen hatten sie so ein süßes Schweinchen als kleines Geschenk mitgebracht: wenn das kein Glück bringt für dieses Jahr – dann weiß ich auch nicht…. 🙂

Gefertigt wurde dieses Schwein mit Hilfe der tollen Thinlits-Form „Zierschachtel für Andenken“  – da sieht man mal, wie vielseitig die ist! Und darin versteckt hatte sich übrigens ein leckeres Kleeblatt aus Marzipan:

IMG_3256.jpg

Tolle Idee Ihr Lieben! Vielen lieben Dank für diese tolle Idee Dörte und Martina – ich habe mich sehr darüber gefreut. Dörte ist übrigens eine Demonstratorin aus meinem Team – schaut doch mal bei Instagram bei ihr vorbei 🙂 Da seht Ihr ihre Schweinchen und noch einige weitere tolle kreative Ideen. 🙂

So, und dann hat mir auch die andere liebe Dörte etwas mitgebracht, passend zum Einzug gab es ein Täschchen mit….

img_3248

Brot ….

img_3250und Salz ….

img_3253und natürlich ein wenig  Nervennahrung für mich – Schokolade!

Was für eine tolle Überraschung – vielen lieben Dank Dörte für das liebevoll gestaltete  Einweihungsgeschenk – da kann im neuen Heim doch nichts mehr schief gehen, nicht wahr?

So, und demnächst zeige ich Euch dann die Goodies und Projekte des gestrigen total schönen Stempelabends, der dank Dörte und Martina sogar mit etwas Sekt begossen wurde….:)

Herzliche Grüße

Eure Marlene

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s