Und weiter geht’s mit dem Spuk…. :)

Hallo Ihr Lieben,

immer noch bin ich im Halloween-Fieber und habe natürlich zur Sarg-Verpackung von gestern noch eine passende Grusel-Karte für Euch, schaut mal:

img_1977

Na wenn die nicht zum Gruseln ist, dann weiß ich auch nicht…..🙂

Ich habe hier das Helloween-Designerpapier mit dem Namen „Gruselnacht“ verwendet und dazu passend noch ein paar weitere kleine Fledermäuse , die mit den Thinlits-Formen aus dem Set „Zu Hause“ entstanden sind, aufgesetzt. Und im Mittelpunkt des Ganzen: Ein Skelett! Ist das nicht cool?!?🙂 Auch dieses Motiv stammt aus dem Set „Cookie Cutter Halloween“ und kann mit der Stanze Lebkuchenmännchen ganz leicht ausgestanzt werden. Dann noch einen edlen Glitzerrahmen in Schwarz drumherum und einen Kürbis samt „Spruchhaube“ ans Eck, fertig ist die schaurig-originelle Karte!🙂

Die Idee für diese Karte habe ich übrigens von Debbie – schaut doch auch einmal bei ihr vorbei!

Und hier seht Ihr noch einmal mein Komplettset zum Thema „Halloween“:

img_1975

Und wer nun auch so richtig Lust auf die schaurig-schöne Jahreszeit bekommen hat, der schaue zu meinem nächsten Beitrag wieder hier vorbei, denn dann zeige ich Euch, welch gruseligen Versionen meine Stempeltreff-Teilnehmerinnen nach meiner Vorlage gewerkelt haben.

Bis dahin ganz liebe Grüße

Eure Marlene

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s