Eine tolle Kartenidee zur „Guten Besserung“

Hallo Ihr Lieben,

kürzlich fand ich im Netz eine richtig originelle Karte. Zunächst gestaltet man die Vorderseite nach Belieben, wie ich das hier zum Beispiel getan habe mit den Stempeln aus dem Set „Gute Gedanken“:

IMG_8736

Der Clou befindet sich aber im Inneren der Karte – aufgeklappt findet man nämlich….

IMG_8738

eine Pop-Up-Taschentuchbox zur Guten Besserung!🙂 Das ist doch eine wirkliche tolle Idee, nicht wahr?

Wer eine solche Karte nachbasteln möchte: es ist wirklich ganz einfach, schaut Euch dazu einfach die Anleitung von Silke an, dann kann es gleich losgehen.

Und wem dafür noch einige Materialien und Werkzeuge fehlen: Am Dienstag gebe ich wieder die nächste Sammelbestellung auf: bis 14.00 Uhr könnt Ihr mir Eure Bestellwünsche durchgeben und bald schon habt Ihr Eure Lieferung bei Euch zu Hause.

So, und nun wünsche ich Euch noch einen guten Start in die neue Woche

und liebe Grüße

Eure Marlene

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s