Tolles Starterset für nur 60 € und heute Abend eine Extra-Sammelbestellung

Hallo liebe Stempelfreundinnen,

vor einiger Zeit hatten wir ja im Team Stempelfreundin ein wunderbares Teamtreffen, von dem ich Euch auch kurz berichtet hatte – auf jeden Fall hatte ich Euch alle schönen Swaps meiner lieben Teammitglieder gezeigt.

Und in diesem Rahmen haben wir uns als Team auch ein Startetest für all jene überlegt, die mit dem Stempeln ganz frisch anfangen, aber eben nicht gleich so viel Geld investieren können oder wollen.

So haben wir uns schließlich gemeinsam auf ein Set von Produkten geeinigt, das insgesamt nur 60 € kostet, mit dem Ihr aber ganz viele tolle Werke zaubern könnt! Also habt Ihr mit wenig Geld ganz viele Möglichkeiten, weil wir darauf geachtet haben, dass dieses Set eben sehr vielseitig ist und fast alles, was Ihr dazu benötigt, darin enthalten ist (ausgenommen ist eine Papierschneidemaschine, Schere, Klebe, Locher etc. – die üblichen Handwerkszeuge, die eigentlich jeder Bastler im Hause hat🙂

Aber alles, was darüber hinausgeht: ein tolles Stempelset + passendem Acrylblock, Tinte, Papier, Mischstift, Schwämmchen, Designerpapier usw. ist darin enthalten, damit Ihr gleich loslegen könnt. Und das Beste ist:

Ihr bekommt dann auf den Blogs meiner Teammitglieder tolle Ideen geliefert, was Ihr damit machen könnt!

Und 2 meiner Mädels haben dieses Set auch schon nach Herzenslust ausprobiert und dazu schon einige ganz tolle Werke veröffentlicht:

Bei Svenja

  1. Ritter-Sport-Schachtel 
  2. Eine Karten-Schachtel
  3. Kartenbox mit 3 Mini-Karten

und bei Heike

  1. Glückwunschkarte
  2. Kleine Dreiecks-Verpackung
  3. Mini-Karte mit besonderer Hintergrund-Technik
  4.  Eine Triangle-Card
  5. Kleine Teeverpackung
  6. Eine Origami-Verpackung
  7. Karte mit besonderer Falttechnik
  8. Eine Origami-Box

könnt Ihr ein solches Starterset bestellen und auch gleich sehen, was Ihr damit alles Tolles machen könnt!

Weitere Projekte werden bestimmt noch folgen – es lohnt sich also🙂

Auch ich möchte Euch heute zeigen, was ich mit diesem Starterset gemacht habe:

IMG_8012

Eine hübsche blumige Geburtstagskarte in der Gatefold-Technik: Also einfach ein Stück Cardstock der Größe 20 x 14,8 cm nehmen, an der langen Seite bei 5 und 15 cm falzen, Banderole rum, das Grundgerüst steht dann schon🙂 Dann noch mit Designpapier verzieren und das Stempeln kann losgehen🙂

So sieht sie aufgeklappt aus:

IMG_8014

Es ist einfach ein wunderbar vielseitiges Set, deshalb habe ich auch in nächster Zeit weitere Anregungen für Euch, was Ihr damit so machen könnt. Das Starterset könnt Ihr aber dieses Mal nur über Heike oder Svenja und ggf. noch über weitere meiner Demonstratorinnen bestellen, die sich eventuell noch dazu gesellen werden – ich zeige Euch nur weitere Beispiele, um zu demonstrieren, wie abwechslungsreich dieses Starterset ist.

Also: eine günstige Gelegenheit für all jene, die schon länger mit einem Start in das Stempeln liebäugeln, aber bisher noch nicht wussten, womit sie starten sollen – jetzt wisst Ihr es🙂 Also kann es losgehen🙂

Falls Ihr Fragen zum Starterset habt, könnt Ihr mir Eure Fragen gern mailen:

stempelfreundin@gmx.de

oder natürlich auch Heike oder Svenja fragen.

Ganz liebe Grüße bis demnächst

Eure Marlene

P.S.: Heute Abend um 20.00 Uhr gebe ich die nächste Sammelbestellung auf! Auch die neuen Sale-a-Bration-Produkte (siehe Beitrag von gestern) können dann schon mitbestellt werden🙂

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s