Wilde Blumen…

Hallo Ihr Lieben,

farblich passend zum Goodie von gestern zeige ich Euch heute eine Karte, für die ich ebenfalls das schöne Designerpergament „Botanischer Garten“ zur Veredelung benutzt habe, schaut mal:

IMG_7941

Ich habe die Karte in der frühlingsfrischen Farbkombination aquamarin, calypso und olivgrün gestaltet und das Pergament über ein Stück des Designerpapiers „Wildblumenwiese“ gesetzt. Mein Faux Pas: Man sieht noch am linken Rand oben und unten die Glut Dots durch das Pergament hindurch, die ich für die Befestigung verwendet habe!  :( Also lernt aus meinem Fehler: Setzt immer dort, wo der Klebstoff durch das Pergament hindurchscheint, ein Dekoelement obendrauf,  so dass man die Klebefläche nicht durchscheinen sieht🙂

Das Blümchen und der Schmetterling sind aus dem Stempelset „Flowering Fields“ und der „Glückwunsch“-Stempel aus dem Set „Paarweise„.

Und das Gute daran ist: Das Designerpapier, das Designerpergamentpapier sowie die beiden benutzten Stempelsets sind allesamt Sale a Bration-Artikel, die Ihr jeweils für je 60- €-Bestellwert gratis mitbestellen könnt🙂

Also, Ihr seht: da lässt sich doch etwas mit machen, nicht wahr?🙂

Demnächst zeige ich Euch, welche Karten meine Damen im Stempeltreff mit dem Pergamentpapier gestaltet haben…

Bis bald also,

Eure Marlene

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s