Mein Swap für das letzte Teamtreffen

Hallo Ihr Lieben,

obwohl Ende dieser Woche schon ein neues Treffen meines Teams Stempelfreundin ansteht, habe ich Euch doch tatsächlich noch gar nicht die tollen Swaps vom letzten Teamtreffen gezeigt! OHA – da wird es jetzt aber höchste Zeit!

Heute zeige ich Euch also zunächst einmal die Verpackung, die ich für meine Mädels gewerkelt hatte:

IMG_7854

Glücklicherweise habe ich für diese Box Stempel und Stanzformen für die Big Shot verwendet, die es auch immer noch zu kaufen gibt – die es also in den neuen stampin‘ up! Frühlings- und Sommerkatalog 2016 geschafft haben🙂, als da wären das Stempelset „Zauberhafte Zierde“ samt den passenden Thinlitsformen, mit denen man die schönen Weihnachtsornamente auch gleich ausstanzen kann. Auch den „Gruß“ gibt es zum Glück noch – und das Gl8itzerpapier in diamantengleißen ja sowieso🙂

Ich hatte mich für diese Verpackung entschieden, weil ich meinen Teilnehmerinnen etwas zeigen wollte, was man mit wenigen Hilfsmitteln gut nachbasteln kann. Und dass diese Box wirklich unkompliziert ist, könnt Ihr genauer feststellen, wenn wir das Ganze mal geöffnet betrachten:

IMG_7856

Zusammengehalten wird sie nämlich einfach durch das Geschenkband, dass durch die gestanzten Löcher gefädelt wird. Nun müsst Ihr eigentlich nur noch wissen, wie das quadratische Stück Papier gefalzt wird, schaut mal:

IMG_7858

Ich habe hier ein Stück Cardstock der Größe 21 x 21 cm genommen und jeweils bei 7 und 14 cm gefalzt – Ihr könnt aber jegliche Größe nehmen – Hauptsache quadratisch –  und Eure Falzlinien ergeben die Drittelung der Seiten – und dann werden die 4 äußeren Quadrate weggeschnitten. Und dann müsst Ihr nur noch an 2 gegenüberliegenden Seiten diese „Dreiecksfalzung“ vornehmen, wie Ihr sie auf dem Foto ganz gut erkennen könnt, Löcher hineinstanzen, Band durchziehen – fertig! Natürlich das Dekorieren und Befüllen der Box nicht zu vergessen🙂

Also ganz einfach , wie Ihr seht.

Diesen Swap hatte ich also für meine Mädels angefetigt – welche wunderschönen Tauschobjekte ich dafür von meinen Teinehmerinnen zurückbekam…. das zeige ich Euch dann in den nächsten Tagen…

Und nicht vergessen! Ab morgen gilt der neue Frühlings- und Sommerkatalog 2016 – und wer etwas bestellen möchte, kann mir schon seine Wünsche schicken, denn morgen gebe ich wieder eine (vielleicht auch mehrere) Sammelbestellung auf.

Herzliche Grüße,

Eure Marlene

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s