Eine Karte in edler Optik

Hallo Ihr Lieben,

auf dem Teamtreffen bei Nicole haben wir nicht nur gequatscht, geswappt und uns über die Tätigkeit als Demonstratorin ausgetauscht, sondern auch – man glaube es kaum – gebastelt -jawohl! 🙂

Und unter anderen haben wir auch auf Pergamentpapier embosst. Das hat mir so gut gefallen, dass ich gleich zu Hause noch mal losgelegt und eine Karte für den Stempeltreff als Vorlage gewerkelt habe:

IMG_7797Ich habe mit dem Stempel „Something lacy“ wie gesagt auf Pergament embosst – und zwar in weiß – das müsst ihr unbedingt auch mal ausprobieren, sieht nämlich total edel aus – und dann einige der Zweige mit dem Mix Marker passend in Savanne eingefärbt. Im Frühlings- und Sommerkatalog auf Seite 42 findet Ihr ebenfalls so eine Karte. Ich habe hier dann farblich passend Savanne mit Zartrosa und Aquamarin kombiniert und den „Immer und Ewig“-Stempel aus dem Set „Nett-Iketten“ verwendet. Und kleine Halbperlen dürfen bei so einer Karte natürlich nicht fehlen!

Demnächst zeige ich ich dann, wie die Versionen meiner Stempeltreff-Teilnehmerinnen aussehen.

Aber jetzt wünsche ich Euch erst einmal ein wunderschönes Wochenende 🙂

 

Eure Marlene

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s