Und wieder einmal eine tolle Origami-Box

Hallo Ihr Lieben,

ich gebe es ja offen zu: Origmai-Faltverpackungen sind nicht für jedermann etwas und vielleicht auch nicht für jeden Tag. Aber  – wenn man sich drauf einlässt, es doch auszuprobieren, hat man am Ende womöglich ein tolles Erfolgserlebnis und ist von dem Ergebnis ganz begeistert! So wie ich kürzlich beim Werkeln dieser Origami-Faltschachtel mit Deckel:

IMG_6476

Das ist doch ein echter Hingucker, oder nicht? Und sie ist aus einem Stück 30 x 30 cm Designerpapier gefertigt, na ja, wenn man vom Deckel absieht, den muss man noch extra werkeln…🙂

Verwendet habe ich für diese Box folgende Materialien: Cardstock in olivgrün, brombeermousse und Designerpapier aus dem Set „Süße Freude“, einen Stempel aus dem Set „Ach Du meine Grüße“, Framelits aus der Kollektion „Etikett-Kunst“ und Saumband in himmelblau.

Und hier seht Ihr noch mal einen Schnappschuss von der Box im Set mit dem passenden Gutschein-Mäppchen:

IMG_6484

Den link zur Anleitung der Origamibox bekommt Ihr dann in den nächsten Tagen, wenn ich Euch die tollen Versionen meiner Stempeldamen aus dem Stempeltreff zeige.

Herzliche Grüße,

Eure Marlene

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s