Eine weihnachtliche „Tunnel Card“

Hallo liebe Stempelfreundinnen,

heute zeige ich Euch eine Tunnel Card, natürlich in weihnachtlichem Design:

IMG_3086Klar, wie immer ist auf der Vorderseite der Karte noch nicht viel zu sehen, aber wenn man sie dann aufklappt …

IMG_3088tattaaaa!!! Das ist auch wieder eine schöne Kartenform für die Weihnachtszeit, da sie gleich aufgestellt werden und als Dekoration dienen kann.

Folgende Materialien habe ich dafür verwendet:

Cardstock in limone, chili, savanne, currygelb und flüsterweiß, Designerpapier aus dem Set „Stilmix“, Stempel aus den Sets „Immergrün“ und „Rund ums Weihnachtsfest“, die Stanzen „Geschwungenes Etikett“ sowie das Sternchen aus dem Stanzenpaket „Weihnachtsminis“, dann die Framelits aus der Oval-Kollektion, ein kleines Schleifenaccessoire in olivgrün sowie das gerippte Geschenkband mit Stickkante in chili. Und dann habe ich mir noch einen Baumstamm gezaubert, indem ich einfach ein Stück weißen Cardstock in Form gerissen und mit dem Schwämmchen in espresso gewischt habe. Es ist wirklich eine schöne Kartenform, probiert sie doch selbst mal aus. Und was meine Stempeldamen daraus so gemacht haben, das seht Ihr dann Morgen.

Halt: es fehlt noch was!  Die Anleitung dazu gibt es wie so oft in einem Video von Beate.

Herzliche Grüße,

Eure Marlene

Advertisements

Ein Gedanke zu “Eine weihnachtliche „Tunnel Card“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s