Eine Keksbox und eine Sammelbestellung …

Hallo Ihr Lieben,

es gibt wohl keine andere Zeit im Jahr, wo so viele Kekse gebacken werden wie in der Adventszeit. Was liegt also näher, als eine Keksbox zu werkeln? Hier ist sie also:

IMG_3058Und sowas muss man ja von allen Seiten betrachten, also gibt es noch 2 Ansichten:

IMG_3056IMG_3059Verwendet habe ich folgende Materialien dafür:

Cardstock in 12 x 12 in chilirot, ansonsten noch Cardstock in espresso, olivgrün und flüsterweiß, Klarsichtfolie aus dem Designpapierset „Farbenspiel“, Stempel aus den Sets „Unterm Weihnachtsbaum“ (gibt es leider nicht mehr, schnief !), „Mosaic Madness“ und „Christmas Collectibles“, die Stanzen „Weihnachtsschmuck“, „Anhänger“ und „Wellenquadrat“, die BigZ Form „Geschenkschleife“ für die Big Shot und Schwämmchen zum Wischen der Ränder.

So, das war mal wieder ne lange Liste. Und nun braucht ihr natürlich noch den link zur Anleitung, und zwar ist sie dieses Mal von meiner kanadischen Kollegin Natasha. Viel Spaß beim Backen, Werkeln, Verpacken und Verschenken!

Liebe Grüße bis Morgen,

Marlene

P.S. Und wem noch Klarsichtfolie (es gibt sie auch ohne Muster in klar (Bestellnummer 114323 für 5,95 €) oder Anderes für die Keksschachteln fehlt … Bis 13.00 Uhr könnt Ihr Eure Bestellwünsche an mich senden, denn dann gebe ich die nächste Sammelbestellung auf:

stempelfreundin@gmx.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s