Eine Peek-a-boo-Card

Hallo Ihr Lieben,

lieber spät als gar nicht, präsentiere ich Euch heute zur nächtlichen Stunde eine Peek-a-boo-Card:

IMG_2748Noch ist nicht zu erkennen, was das Besondere dieser Karte ist. Aber wenn man sie öffnet …

IMG_2749dann erscheint ein anderes Bild im Fenster …

IMG_2750Und hier ist die Materialliste für diese Karte:

Cardstock in savanne, chili, apfelgrün und flüsterweiß, Designerpapier „Stilmix“, Stempel aus den Sets „Jolly Bingo Bits“, „Wunderbare Weihnachtsgrüße“ und „Warmth and Wonder“, 1 1/4-Wellenkreis“ und 1′-Kreis sowie „Wellenoval“ und „Großes Oval“, Saumband in chili und Perlen.

Und von Dawn gibt es ein tolles Anleitungsvideo dazu.

Liebe Grüße bis Morgen,

Marlene

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s