Noch mehr Kartenboxen aus dem Stempeltreff

Schlagwörter

, , , , , ,

Hallo Ihr Lieben,

heute gibt es noch ein paar Kartenboxen aus dem Stempeltreff zu sehen. Los geht’s:

IMG_5603Hier eine Version in brombeermousse, kombiniert mit dem Designerpapier aus dem Set “Mondschein”. Der Stempel stammt aus dem Set “Tausend Dank”, das Motiv wurde mit dem “großen Oval” ausgestanzt und mit dem “Wellenoval” hinterlegt. Aufziehen kann man das Ganze an dem Satinband in honiggelb:

IMG_5604Die nächste Box ist mit dem Designerpapier aus dem Set “Schlaflied” gestaltet:

IMG_5610Die gewählten Farben sind hier honiggelb und altrosé und oben drauf sind wieder ein paar Herzchen mit der Stanze aus dem Set “Itty Bitty Akzente” ausgestanzt:

IMG_5611

So, und die dritte Version ist wieder in brombeermousse und honiggelb gewerkelt, weil’s eben zu dem Designerpapier “Mondschein” passt:

IMG_5598Der “Von Herzen”-Stempel stammt aus dem Set “Nostalgisch gerahmt”.

So, das war es schon wieder für heute.

Herzliche Grüße bis morgen,

Eure Marlene

Und heute folgen die Kärtchen für die Box…

Schlagwörter

, , , , , ,

Hallo Ihr Lieben,

Ihr erinnert Euch doch sicherlich noch an die Kartenbox von gestern, nicht wahr? Heute folgen nun die 5 Kärtchen, die genau in die Box hineinpassen:

IMG_5626Ich zeige sie Euch noch mal im Detail, bitteschön:

IMG_5621Wie für die Box auch kam das schöne Designerpapier aus dem Set “Schlaflied” zum Einsatz….

IMG_5622außerdem Cardstock in flüsterweiß sowie calypso. Die süßen Vogelmotive…

IMG_5623stammen aus dem Set “For the birds”….IMG_5624. Und die Herzen habe ich mit der neuen Herzstanze aus dem neuen Set “itty Bitty Akzente” ausgestanzt. Schließlich habe ich noch alle Motive mit den tollen neuen Mix Markern eingefärbt….

IMG_5625

und zwar in jade, olivgrün und himbeerrot. So, das war es auch schon wieder für heute!

Ganz liebe Grüße bis morgen,

Eure Marlene

Eine Kartenbox

Schlagwörter

, , , ,

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch eine Box für kleine Karten, bitteschön:

IMG_5617Verwendet habe ich dafür Cardstock in jade und flüsterweiß sowie das schöne Designerpapier mit den Herzchen aus dem Set “Schlaflied”. Der Stempel stammt aus dem Set “Nostalgisch gerahmt”, ausgestanzt mit dem “großen Oval”, hinterlegt dann mit dem “Wellenoval”. Oben drauf noch 2 Herzchen von dem neuen Stanzenset “Itty Bitty Akzente” und schließlich ein bißchen gerafftes Geschenkband in calypso. Und wenn man daran zieht, dann geht die Box auf:

IMG_5620Auch Lust, so eine Box zu werkeln? Na dann schau doch mal bei ….

Oh man oh man… da habe ich wohl schon wieder den link zur Anleitung nicht notiert, wie blöd! Hm, also mache ich mal wieder ein Gewinnspiel draus: Wer den link findet und mir als erstes einen Kommentar schreibt, der kann ein Stempelkissen gewinnen. Zur Auswahl stehen “olivgrün”, “”pflaumenblau” und “Granit”.

Bin gespannt, wer ihn zuerst findet…

Ganz liebe Grüße bis morgen,

Eure Marlene

Stempeltreff-Geschenke…

Schlagwörter

, , , ,

Hallo Ihr Lieben,

vor kurzem gab es bei meinem Stempeltreff für alle Teilnehmerinnen diese  kleinen herzigen Goodies:

IMG_5596

Verwendet habe ich dafür Cardstock in bermudablau und das Designerpapier aus dem Set “Schlaflied”, der Stempel stammt aus dem Set “Eine runde Sache”.  Mit einer Kreis- und einer Wellenkreis-Stanze habe ich dann Motiv und Unterleger ausgestanzt und mit einem Stück gerafften Geschenkband in calypso sowie etwas Leinenfaden habe ich das Ganze zusammen gebunden. Und was war darin versteckt? -

IMG_5597

Ein kleines Milka-Täfelchen. Und natürlich habe ich davon dann gleich ein paar auf Reserve gewerkelt:

IMG_5594Wer so ein kleines Goodie nachbasteln will, der schaue bei Sabine vorbei, denn dort gibt es eine Anleitung.

Viel Spaß dabei und herzliche Grüße bis morgen,

Eure Marlene

Eine süßer Koala + Sammelbestellung

Schlagwörter

, , ,

Hallo liebe Stempelfreundinnen,

doch, es geht mir gut, obwohl Ihr nun 2 Tage nichts von mir gehört habt, was ja sehr ungewöhnlich für mich ist… :)

Ich habe mich ja kürzlich verliebt, und zwar in diesen Koala:

IMG_5779Ist der nicht knuffig? Der Stempel ist im neuen Katalog zu finden und heißt “Kind Koala”, eingefärbt habe ich das Motiv mit den neuen Mix Markern, das bringt Spaß! Die Farbkombination ist hier farngrün, gartengün und osterglocke, und den Hintergrund habe ich mit dem neuen Folder “Große Punkte” geprägt. Dann noch das Motiv mit einer der Framelits-Formen aus der “Oval-Kollektion” ausgestanzt und etwas Geschenkband in osterglocke, fertig!

So, und wer sich nun auch in diesen süßen Koala verliebt hat, der kann ihn gern mitbestellen, denn ich gebe heute, am Montag, den 21.07.14 um 14.00 Uhr die nächste Sammelbestellung auf, also meldet Euch gern!

Liebe Grüße,

Eure Marlene

 

Habe ich Euch die eigentlich schon gezeigt?

Schlagwörter

, , , ,

Hallo Ihr Lieben,

heute gibt’s mal einen Kartengruß zu sehen, den mir Dörte vor kurzem als Dankeschön hat zukommen lassen:

IMG_5734Wie Ihr vielleicht erkennt, hat sie Designerpapier aus dem Set “Gartenparty” verwendet, dazu das passende Motivklebeband und die Buchstaben sind mit dem “Morning Post Alphabet” gestempelt. Dann noch ein Blümchen aus den “Petite Petals” dazu- und fertig!

Auch Dir danke, liebe Dörte!

Liebe Grüße bis morgen,

Eure Marlene

 

Stempeltreff-Werke…

Schlagwörter

, , , , , , ,

Hallo Ihr Lieben,

und wieder zeige ich Euch die Werke, die bei mir im Stempeltreff entstanden sind. Heute gibt es für Euch 2 Varianten der gestern gezeigten Teebeutelkarte zu sehen:

IMG_5745Hier seht Ihr eine Version in den Farben wildleder, safrangelb und flüsterweiß, kombiniert mit Designerpapier aus dem Set “Parkallee”. Geöffnet sieht das Ganze so aus:

IMG_5746Und die zweite Karte ist in den Farben ozeanblau, savanne und vanille pur gehalten, passend zum Designerpapier “Beau Chateau”:

IMG_5750Übrigens könnt Ihr auf dem nächsten Foto erkennen, was wir gemacht haben, damit das Papier nicht beim Öffnen der Karte einreißt, denn die Magneten waren so stark, dass dies sonst durchaus mal hätte passieren können:

IMG_5749Seht Ihr? Wir haben einfach ein gestanztes Blümchen aus Cardstock dazwischen geklebt, so wird die starke Wirkung der Magneten etwas “gedämpft” :)

Hier noch mal der Blick auf die geöffnete Karte:

IMG_5748Bei beiden Versionen der Karte kamen übrigens wieder die Stempel aus den Sets “Teatime” und “Ein Gruß für alle Fälle” zum Einsatz, passen hier eben auch einfach perfekt….

Liebe Grüße bis morgen,

Eure Marlene

Eine Teebeutelkarte

Schlagwörter

, , , , , , ,

Hallo liebe Stempelfreundinnen,

heute bekommt Ihr nun Teil 3 zum Thema “Teezeit” zu sehen, nämlich eine sehr originelle Karte, wie ich finde. Ich habe mich gleich in sie verliebt, als ich sie zum ersten Mal sah: eine Teebeutelkarte:

IMG_5739Ja, warum sie so heißt, ist deutlich zu erkennen, nicht wahr? Sie sieht wirklich so aus wie ein Teebeutel!

IMG_5741Die perfekte Einladung zu einem Teekränzchen zum Beispiel.

IMG_5742Und wenn man sie aufklappt…

IMG_5743dann gibt’s Platz für einen Gruß und natürlich auch ein kleines Fach für einen Teebeutel:

IMG_5744

Folgende Materialien habe ich für diese Karte verwendet: Cardstock in flüsterweiß, saharasand und zartrosa, Desingerpapier aus dem Set “Parkallee”, Stempel aus den Sets “Teatime” und “Ein Gruß für alle Fälle”, Framelits aus der “Oval-Kollektion”, Kreis- und Wellenkreis-Stanzer, Kordel in weiß, Schwämmchen zum Wischen der Ränder in brombeermousse und Brass (nicht von stampin’ up!). So, und wer sich auch daran machen möchte, so eine Organelle Teebeutelkarte zu werkeln, der schaue bei “Creadoo” vorbei, denn dort gibt es eine tolle Anleitung dazu.

So, und nun noch einen Blick auf das gesamte Teeset:

IMG_5761

 

Herzliche Grüße bis morgen,

Eure Marlene

Stempeltreff-Werke …

Schlagwörter

, , , , , ,

Hallo liebe Stempelfreundinnen,

heute möchte ich Euch noch zwei Varianten des gestern gezeigten Tee-Displays vorstellen, die kürzlich hier in meinem Stempeltreff entstanden sind:

IMG_5752Auch hier hat Dörte Designpapier aus dem Set “Parkallee” benutzt und mit Cardstock in den Farben wildleder und safrangelb kombiniert. Die Stempel stammen wie gestern bereits erwähnt aus dem Set “Teatime”.

Und schließlich hat auch Martina eine Teebox gewerkelt, und zwar in den Farben savanne, ozeanblau und vanille pur, bitteschön:

IMG_5753Das Designerpapier stammt aus dem Set “Beau Chateau”.

So, morgen geht’s dann weiter mit Teil 3 zum “Tee-Thema”, lasst Euch überraschen!

Liebe Grüße,

Eure Marlene

Ein Teebeuteldisplay und schon wieder eine Sammelbestellung

Schlagwörter

, , , , ,

Hallo ihr Lieben,

heute ist Montag und einmal wieder biete ich Euch eine Sammelbestellung an. Wer also stampin’ up!-Produkte bestellen möchte, der werfe doch noch einmal einen Blick in den neuen, tollen Jahreskatalog und schicke mir bis 14.00 Uhr seine Bestellwünsche per eMail zu (stempelfreundin@gmx.de) oder rufe mich an (040/63671764).

Und wie gestern schon erwähnt ging ja im letzten Stempeltreff alles rund um das Thema “Tee”, deshalb zeige ich Euch heute ein Teebeutel-Display. Zunächst ist die Box noch verschlossen….

IMG_5758doch schiebt man dann den Deckel hoch, dann kommen die Teebeutel zum Vorschein:

IMG_5757Benutzt habe ich hier wie auch gestern für die kleinen Teebeutelverpackungen Cardstock in den Farben zartrosa, flüsterweiß und saharasand, kombiniert zum brombeermousse, das in dem Designerpapier aus dem Set “Parkallee” vorkommt. Die schönen Motive….

IMG_5756stammen aus dem Set “Teatime”:

IMG_5755Gestanzt habe ich mit Kreis- und Wellenkreisstanzern sowie mit der Big Shot eines der tollen nostalgischen Etiketten. Perle und Geschenkband in zartrosa runden das Werk ab.

Und wer darauf brennt, auch so ein kleines Teegeschenk nachzuwerkeln, der schaue bei der Bastelelfe vorbei, denn dort gibt es eine Anleitung zum Nachbasteln.

Viel Freude dabei,

Eure Marlene

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 68 Followern an